fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

SHIH, der Hund - kann mit Diplomatie punkten

DDas Tempo der Metall-Ratte war nicht wirklich nach dem Geschmack des Hundes, der in der Regel mit rasanten Veränderungen nicht viel anfangen kann. Die Entschleunigung des Alltags, die mit der Krise im letzten Jahr einherging, dürfte so manchem Hund dagegen unter Umständen entgegen gekommen sein. Die bei der Ratte so beliebten Schnellschüsse waren 2020 nämlich eher nicht gefragt, sondern eher geduldiges Abwarten und das Einhalten von Regeln.

Allerdings war es damit allein nicht getan, denn viele bewährte Gegebenheiten wurden verändert, so dass es nun für so manchen Hund-Geborenen neue Arbeitsund Lebensbedingungen gibt. Mit Hilfe des Büffels als Jahresregenten kann sich der Hund wesentlich besser darauf einstellen als mit dem vorherigen. Der neue Herrscher teilt den Sinn für traditionelle Werte und Beständigkeit mit dem Hund und lässt sich kaum zu überstürzten Aktionen hinreißen.

Trotzdem wird der Hund in den folgenden Monaten gut daran tun, mit Vorgesetzten oder Kollegen diplomatisch umzugehen. Möglich auch, dass er sich zuweilen übergangen fühlt oder für seinen Geschmack nicht genug Wertschätzung erfährt. Derartige Unstimmigkeiten lassen sich am besten beseitigen, wenn der Hund Differenzen auch mal aussitzt und nicht versucht, mit allen Mitteln seine Meinung durchzusetzen. An der Sturheit des Büffels hat sich schon so mancher die Zähne ausgebissen. Da ist es wirklich besser, keine Energie auf einen Kampf zu verwenden, der sich nicht gewinnen lässt.

Langjährige Partnerschaften brauchen in diesem Jahr auf jeden Fall frische Akzente. Ansonsten läuft die Beziehung 2021 Gefahr, in der Alltagsroutine zu versinken. Wer auf der Suche nach einer neuen Liebe ist, darf sich durchaus Hoffnung machen. Werte wie Treue und Loyalität stehen jetzt sehr hoch im Kurs.

Ihr Powertipp für 2021
Regen Sie sich nicht unnötig auf! Wenn eine Sache nicht funktioniert, dann ist das eben so – überdenken Sie lieber Ihre Optionen und passen Sie sich entsprechend an.