fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

chinesischer TierkreisWeiter unten gibt es für jedes Tierzeichen eine aktuelle Monatsvorschau. Der komplete Text erscheint, wenn der 'Weiterlesen' Link angeklickt wird.

Die Energie des Monats nutzen. Mit unseren Monatsvorschauen für alle 12 Chinesischen Tierzeichen, können Sie Ihre Talente gezielter einsetzen.
 
Tragen Sie sich hier ein und wir Informieren Sie kostenlos sobald die Monatsvorschauen aktualisiert sind. Ihre Mail wird nur für unsere monatlichen Infos genutzt.

captcha 

Falls Sie Ihr Chinesisches Tierzeichen nicht kennen, können Sie unseren 4 Säulen Kalkulator nutzen, um Ihre Tierzeichenkonstellation zu errechnen.
 
Eine genaue Interpretation Ihrer Geburtskonstellation können Sie in unserem Shop bestellen. Hier eine Horoskopübersicht zu unseren Angeboten.
 
Alle Monats- und Jahresvorschauen finden Sie übrigens auch in unserem aktuellen Jahrbuch 'Ihr Chinesisches Horoskop', das im Buchhandel erhältlich ist. 
 
 

Grundtendenz des Monats:
An Fantasie hat es der Ratte noch nie gemangelt. In Verbindung mit dem Drachen, der den April begleitet, können Sie noch viel größere Pläne schmieden. Die mögen sich zuweilen waghalsig anhören aber wer nichts wagt, kann auch nichts gewinnen. Mal ganz abgesehen davon, dass man die Sache ja ohnehin erst einmal dem gestrengen Auge des Büffels präsentieren muss. Spätestens dann wird klar, was sich von Ihren brillanten Ideen umsetzen lässt. 

Grundtendenz des Monats:
Wenn Fantasie und Wirklichkeit zu sehr auseinander klaffen, macht das im April nicht nur dem Büffel zu schaffen. 2021 ist einfach nicht das Jahr für große Visionen und bahnbrechende Neuigkeiten. Sicher können Sie Ihre Umgebung davon überzeugen, die Ziele realistischer anzusetzen. Schließlich verstehen Sie den aktuellen Jahresregenten von allen Tierzeichen am besten. 

Grundtendenz des Monats:
So mancher Tiger würde sich gerne wieder mehr aus dem Dickicht herauswagen und sich zeigen im April. Das liegt sicher auch am Wasser-Drachen, der den Monat begleitet und es genießt, an vorderster Front zu stehen. Derart motiviert möchte auch der Tiger nun mit seinen Fähigkeiten glänzen, anstatt im Hintergrund die Fäden zu ziehen. 

Grundtendenz des Monats:
Mit dem Drachen betritt im April ein Tierzeichen die Bühne, mit dem auf den ersten Blick weder der Büffel noch der Hase viel anzufangen wissen. Mit seiner Fantasie und Spontanität kommt der Drache beim eher konservativen Jahresregenten erst einmal nicht weit und seine Sorglosigkeit kommt bei den meisten Hasen nicht besonders gut an. 

Grundtendenz des Monats:
In den kommenden Wochen kann es dem Drachen immer wieder einmal passieren, dass man ihm Hindernisse in den Weg legt. Auch wenn das wahrscheinlich nicht absichtlich passiert, kann es Ihre Geduld auf eine harte Probe stellen. Anstatt sich aufzuregen, sollten Sie lieber die Ärmel hochkrempeln und alles aus dem Weg räumen, was Sie aufhalten kann. Dabei können Sie sich auf die Unterstützung des starken Metall-Büffels verlassen. 

Grundtendenz des Monats:
Mit dem charismatischen Drachen wird in diesem Monat bei so mancher Schlange die spirituelle Ader geweckt und der Draht nach oben ist noch besser ausgeprägt als sonst. Diese beiden Tierzeichen bilden im Chinesischen Tierkreis das „Haus der Spiritualität“. In der Kombination wird es nun leichter für die Schlange in diesem Bereich über Themen zu sprechen, die sie bislang lieber für sich behalten hat. 

Grundtendenz des Monats:
Ein recht starker Yang-Wasser Anteil stärkt im April die Willenskraft des Pferdes. Da fällt es gleich viel leichter, sich auch dann durchzusetzen, wenn erst einmal alle eine gegenteilige Meinung haben. Sie sollten allerdings nicht riskieren, dass über den einzuschlagenden Weg Streit ausbricht. Das dürfte die Sache wahrscheinlich nicht wert sein. 

Grundtendenz des Monats:
Im April könnte es so mancher Ziege etwas schwerer fallen sich anzupassen. Vor allem, wenn in Ihrer Umgebung nun ganz andere Vorgaben herrschen als bisher, ist es nicht so einfach, diese vorurteilsfrei anzunehmen. Wenn es Sie Überwindung kostet, Ihre Gefühle zu teilen, ist es vielleicht besser, wenn Sie sich zunächst einmal komplett zurückziehen. 

Grundtendenz des Monats:
Mit dem Regendrachen bekommt der Affe im April prominente Gesellschaft. Der steht nämlich in der Chinesischen Astrologie für Wohlstand und war deshalb im alten China sehr hoch angesehen. Da Affe und Drache ohnehin ein gutes Team abgeben, sollte es in diesen Wochen wirklich rund für Sie laufen.

Grundtendenz des Monats:
Manchmal ist es nicht ganz klar, wer den jetzt den Ton angeben soll... Bevor Sie vorschnell die Führung übernehmen, sollten Sie sich lieber noch einmal vergewissern, ob das so auch für alle Beteiligten in Ordnung ist. In der Regel ist man ganz froh, wenn jemand freiwillig die Verantwortung übernimmt. Gerade jetzt könnte es aber auch sein, dass es da auch bei anderen Ambitionen gibt. 

Grundtendenz des Monats:
Ein bisschen mehr Fantasie würde dem Hund zuweilen sicher gut tun. Vor allem, wenn es darum geht, verschiedene Szenarien durchzuspielen ist es sehr hilfreich, wenn man manchmal über die realistischen Grenzen hinausdenkt. So können Sie sicherstellen, dass Sie alle Eventualitäten bedacht haben und sind immer gut vorbereitet. Der Drache bringt im April genau diese visionäre Kraft mit, die dem Hund nur nutzen kann. 

Grundtendenz des Monats:
Das Jahr des Büffels ist in der Chinesischen Astrologie eines der günstigsten für das Schwein. Nun können Sie nicht nur Ihr persönliches Glück finden, sondern sich auch auf allen anderen Ebenen weiterentwickeln. Dafür braucht es allerdings eine gute Portion Schwung und das sichere Gefühl, dass Sie alles schaffen können, was Sie sich vornehmen.