chinesischer TierkreisWeiter unten gibt es für jedes Tierzeichen eine aktuelle Monatsvorschau. Der komplete Text erscheint, wenn der 'Weiterlesen' Link angeklickt wird.

Falls Sie Ihr Chinesisches Tierzeichen nicht kennen, können Sie unseren 4 Säulen Kalkulator nutzen, um Ihre Tierzeichenkonstellation zu errechnen.
Eine genaue Interpretation Ihrer Geburtskonstellation können Sie in unserem Shop bestellen. Hier eine Horoskopübersicht zu unseren Angeboten.
 
Alle Monats- und Jahresvorschauen finden Sie übrigens auch in unserem aktuellen Jahrbuch 'Ihr Chinesisches Horoskop', das im Buchhandel erhältlich ist. 

Wenn Sie mit uns auf Facebook verlinkt sind oder unseren Newsletter (siehe unten) beziehen, werden Sie immer umgehend informiert, sobald die aktuellen Monatsvorschauen zur Verfügung stehen.

Grundtendenz des Monats:
Zum Ende des Kalenderjahres bekommen Sie Unterstützung von einer weiteren Ratte, womit vor allem Ihr Wasser-Element gestärkt wird. Das sollten Sie jetzt nicht nur nutzen, um Ihre sprudelnden Gedanken mit Ihrer Umgebung zu teilen. Nun können Sie auch sehr gut abwägen, was wirklich zählt und dann ohne weitere Verzögerungen die entsprechenden Entscheidungen einleiten.

Grundtendenz des Monats:
Mit Hilfe der Ratte kommt dem Büffel zum Ende des Kalenderjahres sicher die eine oder andere gute Idee. Trotzdem sollten Sie nun überlegen, ob Sie sich den damit verbundenen zusätzlichen Aufwand wirklich zumuten wollen. Seien Sie sich darüber im Klaren, dass die ganze Arbeit wahrscheinlich an Ihnen hängen bleibt. Wenn Ihnen das nichts ausmacht, können Sie nun ohne Verzögerung loslegen.

Grundtendenz des Monats:
Mit der vor allem auf geistiger Ebene aktiven Wasser-Ratte kommen die Gedanken des Tigers zum Ende des Kalenderjahres sicher noch einmal gehörig auf Trab. Was könnte man nicht noch alles in die Wege leiten, bevor mit dem Hund im Februar ein eher konservativer Regent ans Ruder kommt! Sicher ist es nun spannend, neue Pläne zu schmieden, lieber Tiger. Der Hahn wird Sie aber nur dann unterstützen, wenn er realistische Chancen auf einen Erfolg sieht.

Grundtendenz des Monats:
Zum Ende des Kalenderjahres könnte bei so manchem Hasen das Gefühl aufkommen, irgendwie nicht so richtig dazu zu gehören. Das liegt jetzt vor allem daran, dass die breite öffentlichkeit ganz andere Ideale zu haben scheint als Sie, lieber Hase.

Grundtendenz des Monats:
Mit einem starken WasserElement kann zum Ende des Kalenderjahres noch einmal einiges für Sie in Fluss kommen. Damit sich die Dinge zu Ihren Gunsten entwickeln können, müssen Sie nun vor allem gut kommunizieren. Setzen Sie nicht voraus, dass man schon verstehen wird, worum es Ihnen geht, sondern sprechen Sie mit Ihrer Umgebung offen über Ihre Pläne. Dann dürften Sie auch die entsprechende Unterstützung bekommen.

Grundtendenz des Monats:
Eine kommunikationsstarke Ratte mag nun versuchen, eine Reihe neuer Ideen in Ihren Kopf zu pflanzen. Die Frage ist allerdings, ob Sie in der Lage sind, aus diesen Gedankengebilden etwas Konkretes entstehen zu lassen oder ob es am Ende nur bei der Idee bleibt.

Grundtendenz des Monats:
Zum Ende des Kalenderjahres sollte das Pferd besonders auf seine Gesundheit achten. Vor allem, wenn Ihrer Körper schon seit längerem Warnzeichen von sich gibt, dürfen Sie nun nicht länger warten. Geben Sie dabei die Verantwortung nicht einfach an den Arzt oder Therapeuten ab, sondern werden Sie selbst aktiv. Nur so lässt sich auf Dauer die Ursache des Problems erkennen und beheben.

Grundtendenz des Monats:
Zum Ende des Kalenderjahres wird die Ziege von einer agilen Wasser-Ratte begleitet. Die sollte Sie nun motivieren können, mit sich selbst und Ihrer Umgebung im Fluss zu bleiben. nicht über Dinge auf, die Sie Regen Sie sich ohnehin nicht ändern können, sondern richten Sie Ihr Augenmerk lieber auf das, was gut läuft und was Sie lieben!

Grundtendenz des Monats:
Mit der Ratte bekommt der Affe zum Ende des Kalenderjahres einen ihm sehr angenehmen Begleiter. So kann er die Reglementierungen des Hahnes nicht nur besser ertragen, sondern sogar zu seinem Vorteil nutzen. Die Ratte hilft ihm, die gedanklichen Zusammenhänge herzustellen, die es braucht, um aus der bestehenden Situation das Beste zu machen.

Grundtendenz des Monats:
Mit der Ratte bekommt der Hahn zum Ende des Kalenderjahres ein Tierzeichen an seine Seite gestellt, das seinen Ideenfluss noch einmal so richtig anstoßen dürfte. Damit daraus aber auch was werden kann, müssen Sie sich möglichst zügig entscheiden, welche Richtung Sie im nächsten Jahr einschlagen wollen. Machen Sie am besten gleich Nägel mit Köpfen, sonst spukt Ihnen das Ganze viel zu lange im Kopf herum. Das kann Sie dann davon abhalten, sich mit konkreten Aktionen in die richtige Richtung zu bewegen.

Grundtendenz des Monats:
Das Jahr des Feuer-Hahnes neigt sich langsam dem Ende zu und so mancher Hund schaut erleichtert in Richtung Zielgerade. Sie sollten sich aber mental noch nicht komplett vom Hahn verabschieden, denn im Dezember kann er noch einmal für Wirbel sorgen.

Grundtendenz des Monats:
Eine recht analytische Ratte begleitet den Dezember und bringt das Schwein dazu, jetzt in allen Bereichen noch einmal ganz genau hinzuschauen. Dabei sollten Sie allerdings die rosa Brille beiseitelegen und Ihre aktuelle Situation realistisch einschätzen. Nur so können Sie nun die richtigen Weichen für die Zukunft stellen.