Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

YU, der Hahn - segelt in ruhigeren Gewässern

In Ihrem eigenen Jahr mag es zuweilen vielleicht etwas turbulent zugegangen sein, aber am Ende dürfte das Ergebnis akzeptabel gewesen sein. Ehrgeizige Hähne sind unter der Herrschaft des Feuer-Hahns sicher zu ihrem Recht gekommen. Wer dagegen nicht ganz so ambitioniert war, dürfte nun vielleicht froh sein, dass mit dem Erd-Hund ein Vertreter des Chinesischen Horoskop ans Ruder kommt, dem es nicht nur um den Erfolg geht. So mag Ihnen nun nicht alles perfekt gelingen, dafür müssen Sie sich aber auch weniger stressen, um zu einem passablen Resultat zu kommen. Wenn es Ihnen gelingt, Ihre hohen Erwartungen an sich selbst und andere herunter zu schrauben, kommen Sie sicher recht entspannt durch das Jahr.

Mit Hilfe der starken Yang-Erdenergie können Sie Ihre beruflichen Perspektiven dieses Jahr deutlich realistischer einschätzen, als in den beiden vergangenen Jahren. So lassen sich nun besser pragmatische Entscheidungen treffen, um Ihr Arbeitsleben zufriedenstellender zu gestalten. Mögliche Hindernisse sollten Sie nun nicht zu kritisch bewerten, sondern als Herausforderungen betrachten, die Sie mit Ihren Fähigkeiten problemlos meistern können.

An Unterstützung Ihrer Lieben sollte es Ihnen 2018 nicht mangeln. In so manchem Hahn mag nun der Wunsch entstehen, Menschen aus dem privaten Bereich auch in geschäftliche Entscheidungen mit einzubeziehen. Von dieser Idee sollten Sie sich jedoch verabschieden und sich davor hüten, Privates mit Geschäftlichem zu verknüpfen.

Wenn Sie in den kommenden Monaten Konflikte vermeiden wollen, halten Sie Ihre Beziehung und auch Ihre Familie aus Ihrem Berufsleben heraus. Wer hier eine saubere Trennung hin bekommt, kann mit Familie und Partner viele schöne und stressfreie Stunden erleben.

Ihr Powertipp für 2018
Konzentrieren Sie sich auf Ziele, die Sie mit der Unterstützung des besonnenen Hundes auf solide Art erreichen können. Das mag zwar mitunter etwas Geduld verlangen, ist dann aber am Ende ausgesprochen befriedigend.