Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

SHENG, der Drache - kann Erreichtes festigen

Mit dem Feuer-Hahn konnte der Drache in den vergangenen zwölf Monaten sicher so einige spannende Projekte entwickeln und seine Fantasie voll entfalten. Das dürfte mit dem Erd-Hund nicht mehr ohne weiteres möglich sein, denn ab sofort geben Pragmatismus und ein stark erhöhtes Sicherheitsdenken den Ton an. Drache und Hund stehen sich im Chinesischen Tierkreis direkt gegenüber und haben auf den ersten Blick wirklich nicht viel gemeinsam. Aber gerade das könnte 2018 für viele Drachen den Reiz ausmachen, denn nur durch Reibung entsteht Energie. Mal ganz abgesehen davon, dass es Ihnen sicher nicht schaden kann, einen mehr Nutzen betonten Blick auf Ihre zahlreichen Ideen zu werfen. So lässt sich die Spreu vom Weizen trennen und Sie sparen sich viel Zeit und Geld.

Wer fest in einem beruflichen Umfeld eingespannt ist, sieht sich in den kommenden Monaten unter Umständen mehr mit Routinetätigkeiten beschäftigt, als ihm lieb ist. Das liegt daran, dass sich der Erd-Hund eher dafür stark macht, bestehende Strukturen zu festigen, als neue Wege einzuschlagen. In manchen Bereichen kann es sich jetzt durchaus als nützlich erweisen, bei Altbewährtem zu bleiben, anstatt sich auf neues Terrain zu wagen. Wenn Sie allerdings das Gefühl haben, dass das nicht funktioniert, sollten Sie eingreifen und für die nötigen Anpassungen sorgen. Mit Ihrem Charisma sollte es sicher gelingen, Mitstreiter zu finden, wenn sich der Einsatz lohnt.

Beim Thema Freundschaft und Liebe mag sich 2018 ein wenig der Alltag einschleichen, und so manchem Drachen steht der Sinn nach Abwechslung. Betrachtet man das Ganze jedoch von einer anderen Seite, so lassen sich persönliche Beziehungen festigen und haben auch dann Bestand, wenn die erste Euphorie verflogen ist.

Ihr Powertipp für 2018
Lassen Sie sich durch das etwas vorsichtige Taktieren des Hundes nicht ausbremsen. Nutzen Sie das gemächlichere Tempo lieber, um Ihre Chancen realistisch einzuschätzen!