fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Grundtendenz des Monats:
Wer bei seiner Innenschau im letzten Monat zu einem Ergebnis gekommen ist, möchte das jetzt der Welt präsentieren. Den dazu nötigen Elan liefert Ihnen im August der Affe. Mit ihm an der Seite sollten Sie nicht nur motiviert sein, sondern sich auch trauen, einen Schritt in eine unbekannte Richtung zu tun.

Es mag in diesen Wochen vielleicht zuweilen schon mal drunter und drüber gehen. Trotzdem möchte sich Ihr Umfeld auf Sie verlassen können und sich an Ihnen orientieren. Auf der einen Seite sollten Sie sich der damit verbundenen Verantwortung bewusst sein. Auf der anderen Seite sollten Sie sich selbst nun bitte nicht zu ernst nehmen 

Liebe, Familie, Freundschaft: Es braucht manchmal gar nicht so viel, damit der Hund sein Leben genießen kann. Freuen Sie sich nun mit Ihren Lieben auf einen schönen Sommer und lassen Sie sich ruhig öfter von der allgemeinen guten Laune anstecken. Vor allem Dinge, die Sie nun ohnehin nicht ändern können, sollten Sie nicht in Ihr Privatleben mitnehmen. Sie belasten nur die Atmosphäre und verderben Ihnen die Laune. 

Auch in der Liebe darf alles in diesen Wochen leicht gehen. Anstatt immer nur auf die Stimmen in Ihrem Kopf zu lauschen, sollten Sie jetzt einfach auf Ihr Herz hören. 

Beruf, Finanzen: Wer immer noch nicht groß weitergekommen ist, sollte sich jetzt vielleicht ein wenig von der Sturheit des Büffels aneignen. Der setzt sich letztendlich immer durch und bekommt, was er will – weil er eben nie aufgibt. Vielleicht können Sie mit Hilfe des Affen nun noch einmal Ihre Strategie überarbeiten und an die endgültigen Anforderungen anpassen. 

Der Feuer-Affe braucht reichlich Platz, um sich auszubreiten. Wenn Sie nicht noch mehr Arbeit wollen, müssen Sie sich wehren. Ansonsten können Sie sich nun vielleicht über neue Aufgaben freuen. 

Tipp des Monats: Versuchen Sie, immer positiv zu bleiben. Niemand will Ihnen etwas wegnehmen!