fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Grundtendenz des Monats:
Mit dem agilen Affen dürfte es im August deutlich lebhafter zugehen. Schließlich ist dieses Tierzeichen dafür bekannt, ständig aktiv zu sein. Da kann auch die Schlange nun nicht einfach die Hände in den Schoß legen. Nutzen Sie die Energie in den nächsten Wochen dafür, sich mehr auszubreiten und neues Terrain für sich zu entdecken. Wichtig ist, dass Ihnen Spaß macht, was Sie tun. Fangen Sie also nichts an, was Sie nicht auch länger mit Freude tun möchten. Sie sollten inzwischen gemerkt haben, dass der Büffel kein Freund von kurzfristigen Aktivitäten ist. 

Das Feuer-Element der Schlange wird in den nächsten beiden Monaten unterstützt und damit sicher auch ihre Motivation im Allgemeinen. 

Liebe, Familie, Freundschaft: Oft sind es die kleinen alltäglichen Dinge im Kreise Ihrer Lieben, die Ihnen nun besonders Freude bereiten. Eine Spielstunde mit den Kindern, ein gutes Gespräch mit den Eltern, ein gemütliches Essen mit dem Partner... wichtig ist, dass Sie diese Momente erkennen und schätzen lernen. 

Zeigen Sie vor allem Ihren Freunden nun, dass man sich auf Sie verlassen kann. Es mag ein bisschen dauern, bis die Schlange sich vertrauensvoll öffnet, aber dann ist sie bereit, sich für die Menschen in ihrem inneren Zirkel einzusetzen. 

Beruf, Finanzen: Sollte es am Arbeitsplatz nun eher ungeordnet zugehen, ist das bestimmt dem quirligen Affen zuzuschreiben. Das mag der Schlange auf den ersten Blick nicht sehr behagen. Bei genauerer Betrachtung merken Sie aber schnell, dass so frische Impulse entstehen können. Vielleicht lässt sich ja nun dadurch ein Problem neu angehen, dass Sie schon seit längerem beschäftigt? 

Gibt es etwas, was Sie schon länger von Ihrem Schreibtisch verbannen wollen? Dann sollten Sie das vor der Sommerpause noch abschließen und die Sache endlich loslassen 

Tipp des Monats: Nur beobachten reicht in diesen Wochen nicht aus, liebe Schlange. Jetzt müssen Sie schon aktiver werden!