fbpx

This website uses cookies. 

Grundtendenz des Monats:
Im April könnte es so mancher Ziege etwas schwerer fallen sich anzupassen. Vor allem, wenn in Ihrer Umgebung nun ganz andere Vorgaben herrschen als bisher, ist es nicht so einfach, diese vorurteilsfrei anzunehmen. Wenn es Sie Überwindung kostet, Ihre Gefühle zu teilen, ist es vielleicht besser, wenn Sie sich zunächst einmal komplett zurückziehen. 

In diesem und im nächsten Monat ist es wichtig für die Ziegen, Ihre Reserven zu schonen. Vor allem, wenn das emotionale Gleichgewicht leidet ist ein klärendes Gespräch oft der beste Weg. Wenn Sie gut erklären können, warum Sie auch einmal nein sagen, wird sich sicher niemand beschweren. 

Liebe, Familie, Freundschaft: Wer sich in Ihren vier Wänden nicht an die Regeln hält, wird es 2021 sicher nicht ganz leicht haben. Der Büffel unterstützt sie dabei, dass der Alltag strukturiert und geordnet gemeistert wird. Ob der Rest der Familie davon ebenso begeistert ist, steht allerdings auf einem anderen Blatt. 

Macht Ihnen Ihre bessere Hälfte nun ein Geschenk außer der Reihe, so dürfen Sie das ruhig annehmen, ohne das Ganze gleich zu hinterfragen. Es muss nicht immer eine Absicht dahinter stehen. 

Beruf, Finanzen: Sich für die anderen einzusetzen fällt der Ziege in der Regel immer leichter, als für die eigenen Ideen zu kämpfen. Der Büffel nimmt Ihren Einsatz für mehr Gerechtigkeit sicher wohlwollend zur Kenntnis, hat aber auch überhaupt nichts dagegen, wenn Sie mehr auf eigene Rechnung aktiv werden. Auf den eigenen Geldbeutel kann sich das nur positiv auswirken und mehr Freude bereitet es auch. Ein Wasser-Drache begleitet den April und der bringt aus Sicht der Chinesischen Astrologie Wohlstand mit. Damit die Ziege auch etwas davon haben kann, muss sie sich bewusst werden, was ihr Wert ist. 

Tipp des Monats: Sie haben es verdient, dass man Ihnen etwas Gutes tut. Nehmen Sie die Gaben an!