fbpx

This website uses cookies. 

Grundtendenz des Monats:
Nach den Höhenflügen im März bekommt so manche Ziege nun wieder ein bisschen mehr Bodenhaftung. Das liegt an der starken Erdqualität, die den April begleitet. So lassen sich die aus dem Bauch getroffenen Entscheidungen vom letzten Monat realistisch überprüfen. Das gibt der Ziege mehr Sicherheit, den einmal eingeschlagenen Weg auch beizubehalten. Sollte sich nun herausstellen, dass das Ganze doch keine so gute Idee war, ist es auch recht einfach möglich, einen Schritt zurück zu gehen.

Ein recht stark ausgeprägter Sinn für Gerechtigkeit bringt so manche Ziege nun dazu, sich noch mehr für Menschen einzutreten, die sich nicht selbst verteidigen können.

Liebe, Familie, Freundschaft: Wer bei einem potentiellen Partner Eindruck schinden möchte, darf sich nun ruhig ein bisschen mehr anstrengen. Gerade in diesen Wochen ist der erste Eindruck enorm wichtig. Schließlich begleitet ein charismatischer Drache den April und der legt Wert auf das äußere Erscheinungsbild.

In bestehenden Beziehungen dürfen Sie ruhig ein wenig klarer Stellung beziehen. Tragen Sie Ihre Meinung selbstbewusst nach außen, dann weiß Ihre bessere Hälfte gleich, woran sie ist. Das erspart spätere Missverständnisse und Streit, weil man die Dinge nicht rechtzeitig ausgesprochen hat.

Beruf, Finanzen: Mit Rechtschaffenheit und Ehrlichkeit kann man jetzt durchaus einen Blumentopf gewinnen auch wenn man Ihnen in Ihrer Umgebung oft etwas anderes weismachen will. Die Fehler der Anderen mögen Ihnen nun noch mehr ins Auge stechen als sonst. Trotzdem sollten Sie das nicht immer gleich anprangern, verehrte Ziege. Suchen Sie lieber erst einmal das Gespräch im kleinen Kreis, bevor Sie die Sache publik machen und sich selbst damit mehr schaden als nutzen.

Tipp des Monats: Verstand und Herz gehen in diesen Wochen Hand in Hand! Nutzen Sie beides, dann können Sie ein paar wichtige Entscheidungen treffen!