fbpx

This website uses cookies. 

Grundtendenz des Monats:
Mit einem eleganten WasserAffen an ihrer Seite macht die Ziege im August vor allem auf dem gesellschaftlichen Parkett eine gute Figur. Das lässt sich vor allem dann nutzen, wenn es darum geht, neue Kontakte zu knüpfen. Es besteht allerdings die Tendenz, dass mit Schmeicheleien übertrieben wird. Da muss die Ziege darauf achten, dass sie sich nicht einwickeln lässt. Sonst verpflichten Sie sich unter Umständen zu Aktionen, die Sie eigentlich gar nicht machen wollten.

Soziales Engagement wird auch in diesen Wochen weiterhin groß geschrieben. Das dürfte der Ziege sehr entgegen kommen, denn es gefällt ihr in der Regel, Hilfsbedürftige zu unterstützen.

Liebe, Familie, Freundschaft: Auch in der Liebe werden nun sicher viele schöne Worte gemacht. Gerade in frischen Beziehungen sollten Sie aber darauf achten, ob das Ganze wirklich ernst gemeint ist. Ob die gemachten Versprechungen im Alltag Bestand haben, wird sich recht schnell zeigen.

Wenn Sie sich im Privaten mehr Freiräume schaffen wollen, müssen Sie schon den Mund aufmachen, liebe Ziege. Von alleine kommen Ihre Lieben kaum darauf, dass Sie auch eigene Bedürfnisse anmelden. Wenn Sie das Thema jedoch offen ansprechen, hat man dafür in Ihrem Umfeld durchaus ein offenes Ohr.

Beruf, Finanzen: Sowohl das Schwein als auch der Affe sind einem gewissen Luxus gegenüber nicht abgeneigt. Das könnte im August dazu führen, dass die Ziege mehr für schöne Dinge ausgibt, als das Budget es zulässt. Behalten Sie Ihre Finanzen bitte immer gut im Auge. Dann gibt es in den nächsten Wochen auch kein böses Erwachen.

Wer jetzt mit den richtigen Stellen spricht, kann beruflich ein gutes Stück weiter kommen. Wichtig ist dabei, dass Sie selbstbewusst einfordern, was Ihnen im Grunde schon seit längerem zusteht.

Tipp des Monats: Wenn Sie Ihren Charme einsetzen, können Sie nun fast alles erreichen.