fbpx

This website uses cookies. 

Grundtendenz des Monats:
Mit der Zurückhaltung sollte es auch für die sanfte Ziege nun erst einmal vorbei sein. Dafür dürfte der Feuer-Affe sorgen, der jetzt im August der Ziege zur Seite steht. Ihm geht es in erster Linie darum, dass es nicht zu langweilig wird. So dürfte der Büffel in diesen Wochen mit seiner konservativen Grundhaltung zuweilen kaum durchkommen. Die Ziege sollte das freuen kann sie so doch entspannt durchatmen und muss sich nicht so sehr um alles kümmern wie noch im Monat zuvor. 

Mit dem Feuer-Element bringt der Affe auch den Elan zurück, der so mancher Ziege in den letzten Monaten vielleicht ein bisschen abhandengekommen ist. 

Liebe, Familie, Freundschaft: Haben Sie eigentlich Ihren ganz eigenen Platz bei sich zu Hause? Einen Bereich, in den Sie sich zurückziehen können und der nur Ihnen gehört? Falls Sie diese Frage mit nein beantworten müssen, ist es nun an der Zeit, sich so ein kleines Refugium einzurichten! Schließlich tut es Ihnen gut, wenn Sie sich in einem sicheren Rahmen ausbreiten können und ganz Sie selbst sein dürfen. Unordnung mögen die meisten Ziegen überhaupt nicht! Das bekommen Partner und Familie jetzt sicher gut zu spüren, wenn sie mit Ihrer zu laxen Haltung dafür sorgen, dass das Chaos überhand nimmt. 

Beruf, Finanzen: Methodische Planung liegt den meisten Ziegen und das macht sie zu wertvollen Arbeitskräften, wenn es hoch hergeht. Auch der Affe hat durchaus ein System in seiner Ordnung, dass aber meistens nur er selbst kennt. Für die Ziege ist es deshalb nun recht schwierig, Struktur und Ordnung in die Arbeitsabläufe zu bringen. 

Man kann sich in diesen Wochen ganz besonders auf Sie verlassen, liebe Ziege. Dafür sollten Sie jetzt wirklich auch die verdiente Anerkennung bekommen. 

Tipp des Monats: Ein gewisses Maß an Ordnung muss sicher sein Sie sollten jetzt aber nicht zu streng sein.