This website uses cookies. 

Grundtendenz des Monats:
Im August kommt ein bisschen mehr Bewegung ins Spiel. Das liegt an dem quirligen Metall-Affen, der den Monat begleitet und dafür sorgt, dass der Erd-Hund jetzt auch Abweichungen vom Protokoll zulässt. Wer mag, kann sich endlich mit Dingen beschäftigen, die eher außerhalb des Konventionellen liegen. Will die Schlange jedoch lieber auf gewohnten Pfaden bleiben, ist dagegen sicher auch nichts einzuwenden.

In diesen Wochen lässt es sich darüber hinaus vortrefflich ausruhen. Legen Sie also die verdiente Pause ein! Planen Sie einen Urlaub, einen Ausflug oder einfach nur süßes Nichtstun in den eigenen vier Wänden.

Liebe, Familie, Freundschaft: Wer Kinder hat, wird sich nun nicht bequem auf dem eigenen Sofa einrichten können. Vielmehr wünscht sich der Nachwuchs gemeinsame Aktivitäten! Wenn Sie sich erst einmal darauf eingelassen haben, werden Sie es sicher sehr genießen können!

Das starke Yang-Metall kann die Schlange darüber hinaus auch dazu verleiten, einmal wieder gründlich auszumisten. Dabei sollten Sie nicht zu lange überlegen. Trennen Sie sich von den Dingen, die Sie schon viel zu lange nicht mehr angefasst haben.

Beruf, Finanzen: Es ist sehr wichtig, dass Sie in diesen Wochen loyal Ihre Aufgaben erledigen. Wer jetzt der Versuchung erliegt, Fakten zu verschleiern, kann daraus garantiert keinen Vorteil ziehen. Wenn die Sache später rauskommt, geraten Sie unnötig in Erklärungsnot. Spielen Sie lieber gleich mit offenen Karten.

Wer schon länger an einem wichtigen Projekt herumdoktert, sollte nun einen Schlussstrich ziehen und eine Entscheidung treffen. Auf geschäftlicher Ebene kann sich das bei der aktuellen Konstellation nur günstig auswirken und nimmt zudem eine ordentliche Last von den Schultern.

Tipp des Monats: Natürlich sollten Sie den Dingen weiterhin auf den Grund gehen. Vergessen Sie aber nicht, auch genug Spaß zu haben!