This website uses cookies. 

Grundtendenz des Monats:
Inzwischen sollten Sie gemerkt haben, dass Sie im Jahr des Erd-Hunds auch die Projekte ans Laufen bringen können, die Sie im Grunde schon lange auf Eis gelegt hatten. Dabei geht es vielleicht nicht immer mit rasantem Tempo voran, doch Sie können in Ruhe die Weichen stellen, damit der Zug in den kommenden Jahren an Fahrt gewinnen kann.

Mit einem zweiten Hund an Ihrer Seite können Sie nun im Oktober noch besser als sonst Chancen realistisch einschätzen und pragmatische Entscheidungen treffen. So lassen sich Ihre nächsten Schritte wirklich vortrefflich planen.

Liebe, Familie, Freundschaft: Freundschaften wollen nun gepflegt werden. Das gilt besonders für solche, die schon lange bestehen. Warten Sie nicht, bis Sie konkreten Gesprächsbedarf haben, sondern melden Sie sich lieber gleich bei den Menschen, die schon so lange Anteil an Ihrem Leben haben.

In der Partnerschaft muss der Tiger nun vielleicht klarer Farbe bekennen. Wann haben Sie Ihrer besseren Hälfte zum letzten Mal gesagt, was sie für Sie bedeutet? Im Alltag können solche kleinen Liebesbeweise leider schnell untergehen. Sorgen Sie jetzt dafür, dass sich Ihr Partner Ihrer Treue und Liebe sicher fühlen kann.

Beruf, Finanzen: Auf der beruflichen Ebene geht es nun sicher mehr darum, bestehende Verbindungen zu erhalten als neue zu knüpfen. Konzentrieren Sie sich im Oktober darum auf bereits vorhandene Kontakte. Hier lassen sich mit Hilfe des beständigen Hundes konkrete Projekte entwickeln, die langfristig Bestand haben können.

Es mag nun nötig sein, dass Sie sich wieder einmal von Ihrer strengeren Seite zeigen. Vor allem, wenn Sie das Gefühl haben, dass man Sie nicht hundertprozentig ernst nimmt, ist es wichtig, ein Machtwort zu sprechen und mit autoritärem Auftreten Ihre Stellung zu untermauern.

Tipp des Monats: Bleiben Sie fair in Ihrer Einschätzung und behandeln Sie Ihre Mitmenschen so, wie Sie selbst behandelt werden möchten!