This website uses cookies. 

Wenn es um ihr persönliches Glück geht überlässt die Schlange wie bei allen Dingen in ihrem Leben nichts dem Zufall. Sie plant jedes Detail gerne im Voraus und macht sich deshalb schon früh Gedanken darüber, wie sie in allen Bereichen ihres Lebens Erfüllung finden kann. Zufällige Glücksmomente werden von ihr zwar gerne angenommen, haben aber in der Regel nichts mit ihren persönlichen Plänen zu tun, die sich je nach Lebenssituation durchaus ändern können. Die Anpassung nimmt die Schlange aber meistens vollkommen bewusst vor – schließlich geht es hier um die eigene Zukunft und da gibt man sich nicht einfach dem Schicksal hin.

Für viele Schlangen ist es das Größte, wenn sie sich einfach ungestört den eigenen Projekten widmen können. Wenn niemand sie hetzt und sie sich die Zeit nehmen kann, die sie wirklich braucht, um sich so richtig in eine Sache einzuarbeiten, fühlt die Schlange sich vollkommen an ihrem Platz. Dabei findet sie den Weg in der Regel genauso befriedigend wie das Ziel.

Privat ist die Schlange am glücklichsten, wenn sie sich nicht ständig rechtfertigen muss. Sie genießt ihr partnerschaftliches und familiäres Glück lieber im Stillen und freut sich an den kleinen Geheimnissen, die man miteinander hat.

In Liebesdingen braucht sie Offenheit und Sicherheit, um dem Partner voll zu vertrauen. Sobald sich Zweifel einschleichen, ist es mit dem Glück der Schlange vorbei, denn dann macht sich schnell Misstrauen breit, was sie innerlich stark verunsichern kann.

Das Glück der Schlange in der Praxis
Für die Schlange bedeutet Glück vor allem, mit sich selbst im Reinen zu sein – ganz unabhängig davon, wie die Außenwelt sie wahrnimmt. Da sie sich gerne mit einer geheimnisvollen Aura umgibt, ist es für ihre Umgebung oft nicht leicht zu erkennen, wie sie sich im Augenblick fühlt. Das kann dazu führen, dass sie manchmal nicht die Unterstützung bekommt, die sie für ihr Lebensglück braucht. Wenn es ihr gelingt, ihre Mitmenschen ein wenig mehr in ihr Herz blicken zu lassen, wird man es sicher nicht zulassen, dass sie unglücklich durch das Leben geht.

Auf beruflicher Ebene möchte sich die Schlange am Liebsten in ihre Arbeit vergraben und bis ins letzte Detail gehen. Damit sie also in diesem Bereich glücklich ist, braucht sie eine Tätigkeit, bei der sie ihren Wissensdrang und die Liebe zum Detail einbringen kann. Wenn ihr dann auch kein Termindruck im Nacken sitzt, läuft sie nicht nur zu Hochform auf, sondern genießt auch jede einzelne Minute ihres Tuns. Im Team braucht die Schlange nicht unbedingt den Ton anzugeben, will aber auf jeden Fall gehört und ernst genommen werden.

In einer Beziehung findet die Schlange ihr Glück vor allem dann, wenn sie die Dinge auch einmal einfach geschehen lässt. Gefühle lassen sich ohnehin nicht erzwingen und Liebe nicht planen! Es macht ihr ja auch in anderen Bereichen des Lebens nichts aus, auf den richtigen Zeitpunkt zu warten – nur so kann sie ihr Glück langfristig finden.

Berühmte Schlangen-Persönlichkeiten:

  • Anke Engelke, Moderatorin & Schauspielerin
  • Ottfried Fischer, Schauspieler
  • Thomas Müller, Fußballer
  • Eckart Witzigmann, Fernsehkoch