fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Chinesisches Tierzeichen TigerIm alten China waren weibliche Tiger als Ehefrauen nicht besonders begehrt, denn mit ihrer mutigen und leidenschaftlichen Art sah man sie als Gefahr für alle männlichen Mitglieder der Familie an. Heute ist es zum Glück kein Makel mehr, wenn eine Frau Stärke zeigt und so hat die unabhängige Tiger-Frau in der Regel eine Reihe von Bewunderern an Ihrer Seite. So viel Selbstbewusstsein führt allerdings auch des Öfteren dazu, dass sich potentielle Partner nicht so recht an sie herantrauen, aus Angst, sie könnten ihr unterlegen sein.

Alles, was ein weiblicher Tiger tut, tut er mit Leidenschaft und voll und ganz. So vermag sich die Tiger-Frau hundertprozentig hinzugeben, wenn die Liebe sie trifft. Zuweilen läuft sie dabei mit offenen Armen in die Fallen, die man ihr stellt. Wird Ihre Liebe enttäuscht, leidet sie ganz furchtbar – gerade so lange, bis am Horizont der nächste Partner auftaucht.
Tiger-Frauen sind nicht zwangsläufig auf der Suche nach einem Ehemann. Die große Leidenschaft wird für sie immer wichtiger sein als geordnete Familienverhältnisse. Hat sie sich jedoch einmal dazu entschlossen, ist sie eine hingebungsvolle und verantwortungsbewusste Partnerin.

So gewinnt man das Herz einer Tiger-Frau:

Seien Sie kreativ und appellieren Sie an ihren Sinn für Extravaganz und Aufregung. Zeigen Sie Willenskraft und Leidenschaft und machen Sie ihr Ihre Absichten von Anfang an klar.