fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

MAO, der Hase - es eröffnen sich gute Möglichkeiten

So mancher Hase mag in den vergangenen Monaten irritiert auf den zunehmend raueren Umgangston in seiner Umgebung reagiert haben. Als Meister der Diplomatie ist es ihm einfach unangenehm, wenn nicht zivil miteinander umgegangen wird. Das kann dazu geführt haben, dass sich der Hase im Ratten-Jahr mehr zurückgezogen hat, als es die eigentliche Situation erfordert hätte. Dadurch sind ihm unter Umständen eine Reihe von guten Gelegenheiten entgangen. Wer dagegen trotz widriger Situationen offen für Veränderungen geblieben ist, steht nun zu Beginn des Jahres des Metall-Büffels deutlich besser da.

Allzu sehr sollte sich der Hase nicht über entgangene Chancen grämen, denn der neue Jahresherrscher spart nicht mit guten Möglichkeiten. 2021 kann der Hase vor allem sein Ansehen und seine gesellschaftliche Position stärken. Das Ganze wird aber nur funktionieren, wenn er bereit ist, sich wieder mehr nach draußen zu trauen. Ganz wichtig ist dabei, dass er sich auf sein Bauchgefühl verlässt und nicht nur ausschließlich auf Zahlen baut. Die zuversichtliche und gleichzeitig vorsichtige Art des Büffels kann den Hasen in seinem Vertrauen in sich selbst und seine Pläne bestärken.

Wer sich beruflich verändern will oder finanzielle Vorteile erzielen möchte, muss dafür die eigene Komfortzone erst einmal verlassen. Das kann bedeuten, dass dafür starke Einschnitte im Privatleben wie zum Beispiel ein Ortswechsel erforderlich sind.

Dem familienfreundlichen Hasen wird es sicherlich nicht leicht fallen, Entscheidungen für seinen Erfolg zu treffen, für die er das Wohl seiner Lieben hintenan stellen soll. Wer sich da lieber für Partner und Familie als Lebensmittelpunkt entscheidet, wird vielleicht weniger Lorbeeren ernten. Doch der Büffel als Jahresagent wird solche Entscheidungen mit einem zufriedenen Leben und viel persönlichem Glück segnen.

Ihr Powertipp für 2021
Finden Sie die goldene Mitte zwischen persönlichem Glück und beruflichem Erfolg. Mehr Geld auf dem Konto nützt nichts, wenn Sie im persönlichen Bereich nicht zufrieden sind.