Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.


Willkommen auf unserer Webseite

Die 5 Elemente Philosophie umspannt alle Lebensbereiche und gibt uns die Möglichkeit, unseren Weg zu finden. Sei es bei der Ernährung, Gesundheit, Wohnungs-, Arbeits- oder Partnersuche - das Wissen um die eigene Konstellation kann dabei helfen, den Weg im Dschungel der Möglichkeiten besser zu erkennen.

So hat uns der Wunsch unser Leben
entspannter zu gestalten und mit Inhalten
zu füllen, die uns wichtig sind, vor vielen
Jahren nach Teneriffa geführt, wo wir unser
kleines Paradies geschaffen haben, das wir
gerne mit unseren Gästen teilen.

Tauchen Sie ein in unsere Welt und
vielleicht lernen wir uns irgendwann
persönlich kennen!

Daniela Herzberg und Roger Keller



Aktuelles

TCM die wirklich hilft Ethno Health Apotheke
- Gesundheit optimieren
- Selbstheilungskräfte anregen
- Lebenskraft stärken
Mit den wirksamsten Rezepturen aus der Natur!
Mehr Infos
Tipps zum Ausgleich des Metall-Elements Die Abwehr stärken, die Kälte vertreiben
Sturm und Regen machen uns im Herbst zu schaffen und lassen so manchen von uns frösteln. Damit Wind und Kälte nicht in den Körper eindringen können, ist es beizeiten wichtig, das Immunsystem zu unterstützen und von innen heraus für Wärme zu sorgen. Die Metall-Organe Lunge und Dickdarm brauchen nun besonders viel Aufmerksamkeit.
Tipps lesen
Über 20% sparen E-Kochbuch Pakete
Ihr habt so viele Rezeptbücher – welches soll ich denn nun nehmen? Diese Frage wird häufig gestellt. Deshalb haben wir für den Einstieg zwei Ebook Pakete geschnürt, das von Frühstücksrezepten über Vor- und Hauptspeisen bis zu Desserts die gesamte Palette abdeckt.
Mehr Infos

Ananas Kokos Kompott mit HaferflockenZutaten:

  • 1 frische Ananas
  • 3 EL brauner Rohrzucker
  • 1 TL Ghee oder Butter
  • 200 ml Kokosmilch
  • 100 ml heißes Wasser
  • ¼ TL gemahlener Kardamom
  • ½ TL Zimt
  • 6 EL Haferflocken
  • 1 Prise Salz

Beim Kompott kochen sind Ihrer Phantasie wirklich keine Grenzen gesetzt. Nachfolgend ein Beispiel für eine besonders exotische Variante. Schmeckt mir persönlich ganz hervorragend schon zum Frühstück!

Ananas schälen, vierteln und den mittleren Strunk entfernen, grob würfeln. Ghee oder Butter in einem Topf erhitzen und den Zucker darin vorsichtig schmelzen. Kardamom, Zimt, eine Prise Salz dazu geben und dann die Ananasstücke unterrühren. Mit heißem Wasser und Kokosmilch auffüllen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Über das fertige Kompott streuen und servieren.

Stärkt: Holz, Erde & Metall
Thermik: neutral
Vegetarisch/vegan