fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Ananas Kokos Kompott mit HaferflockenZutaten:

  • 1 frische Ananas
  • 3 EL brauner Rohrzucker
  • 1 TL Ghee oder Butter
  • 200 ml Kokosmilch
  • 100 ml heißes Wasser
  • ¼ TL gemahlener Kardamom
  • ½ TL Zimt
  • 6 EL Haferflocken
  • 1 Prise Salz

Beim Kompott kochen sind Ihrer Phantasie wirklich keine Grenzen gesetzt. Nachfolgend ein Beispiel für eine besonders exotische Variante. Schmeckt mir persönlich ganz hervorragend schon zum Frühstück!

Ananas schälen, vierteln und den mittleren Strunk entfernen, grob würfeln. Ghee oder Butter in einem Topf erhitzen und den Zucker darin vorsichtig schmelzen. Kardamom, Zimt, eine Prise Salz dazu geben und dann die Ananasstücke unterrühren. Mit heißem Wasser und Kokosmilch auffüllen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Über das fertige Kompott streuen und servieren.

Stärkt: Holz, Erde & Metall
Thermik: neutral
Vegetarisch/vegan