fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Grundtendenz des Monats: 
Mit dem Büffel kündigt sich im Januar schon einmal die deutlich erdigere Energie an, die ab nächsten Monat vorherrschen wird. Anstatt um frische Ideen wird es dann wohl mehr darum gehen, bestehende Konzepte möglichst schlüssig und gut umzusetzen. Das sollte das Schwein aber nicht schrecken schließlich sind Sie es gewohnt, komplexe Sachverhalte zu erfassen und zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. 

Nutzen Sie den letzten Monat im Jahr der Ratte ruhig noch einmal dazu, Ihre Kommunikation auf allen Ebenen zu stärken und das Gespräch zu suchen, wann immer es möglich ist. 

Liebe, Familie, Freundschaft: Auch im Privatleben sollte nun wieder mehr Beständigkeit einkehren. Die Ratte hat in den vergangenen Monaten sicher zuweilen für Turbulenzen gesorgt, aber sicher auch dafür, dass es dem Schwein 2020 nicht langweilig wurde. Neue Impulse konnten gesetzt werden und damit vielleicht so manche eingefahrene Situation in Bewegung gebracht werden. Vor allem, wenn Sie Ihre Gefühle in der entsprechenden Situation sofort zum Ausdruck gebracht haben, haben Sie viel lernen können. 

Sollte es auf der familiären Ebene noch offene Fragen geben, ist nun der richtige Zeitpunkt, endgültig alle Fäden zusammen zu führen.

Beruf, Finanzen: Die Zeit der Abenteuer ist nun auch für das Schwein erst einmal vorbei. Manch einer mag das mit Erleichterung aufnehmen schließlich ist es lange nicht so anstrengend, sich einfach an bestehende Regeln zu halten. Manch einer mag aber nun auch ein bisschen den spannenden Zeiten nachtrauern, in denen jedes neue Projekt einen frischen Ansatz brauchte, um sich erfolgreich entwickeln zu können. 

Wer sich privat zu gebunden gefühlt hat, hat vielleicht nicht die mutigen Schritte in eine neue Richtung machen können, die er sich gewünscht hat. Das heißt sicher nicht, dass eine Veränderung nun gar nicht mehr möglich ist. 

Tipp des Monats: Die Dinge sind dort, wo Sie hingehören! Lassen Sie das Jahr entspannt ausklingen.