fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Grundtendenz des Monats:
Ein freundlicher Hase würde sich wünschen, dass Sie im März weniger gegen Windmühlen kämpfen und sich mehr auf Ihr Gefühl verlassen. In Ihrem eigenen Jahr will Ihnen wirklich niemand etwas Böses! Da dürfen Sie nun ruhig ein bisschen mehr vertrauen.

Werte wie Beständigkeit und Loyalität stehen im Augenblick hoch im Kurs. Es sollte dem Büffel nicht schwer fallen, sich daran auszurichten entsprechen sie doch im Grunde seiner inneren Gesinnung. Wer sich in den kommenden Monaten nicht aus dem Gleichgewicht bringen lässt, dem steht ein zufriedenes Leben bevor.

Liebe, Familie, Freundschaft: Mit dem familienfreundlichen Hasen dürfte für so manchen Büffel das Wohl von Partner und Nachwuchs im März noch mehr in den Vordergrund treten. Wenn nun allen Bedürfnissen Rechnung getragen werden soll, werden Sie wohl um einige Kompromisse nicht herum kommen. Ansonsten sieht es mit der Harmonie in den eigenen vier Wänden eher schlecht aus.

Wer sich eine dauerhaft glückliche Partnerschaft wünscht, sollte sich nicht nur auf die Fakten verlassen, sondern gerade jetzt besser seinem Herzen folgen.

Beruf, Finanzen: Im März kommt eine härtere Gangart sicher nicht so gut an wie noch im Monat zuvor. Was sich mit Hilfe des Tigers im Februar noch kompromisslos durchsetzen ließ, braucht nun wahrscheinlich deutlich länger. Da ist es nun umso wichtiger, dass Sie sich gute Argumente zurecht legen, um Ihre Mitstreiter zu überzeugen. Mit der Holzhammer-Methode ist jetzt kaum etwas zu erreichen. Da braucht es schon ein bisschen mehr Fingerspitzengefühl. Sie haben ein paar gute Ideen, wie man Arbeitsabläufe vereinfachen oder laufende Projekte effektiver gestalten könnte? Nur raus damit! Alles, was zu einem besseren Ergebnis führt, sollte unverzüglich umgesetzt werden.

Tipp des Monats: Ohne Einsatz keine Belohnung! Zeigen Sie jetzt, dass die Kraft zum Durchstarten in sich haben!