fbpx

Diese Seite verwendet Cookies um eine optimierte Darstellung zu gewährleisten.

Grundtendenz des Monats:
Auch im größten Trubel ist es wichtig, zuweilen zur Ruhe zu kommen. Gerade in Ihrem eigenen Jahr ist bei der Ratte besonders viel los, so dass es Ihnen nun vielleicht ganz gelegen kommt, wenn Sie einmal tief durchatmen können. Eine sanfte Ziege hat im Juli YinWasser Wasser im Gepäck, was der Ratte dabei helfen kann, sich beizeiten zurückzuziehen, um die eigenen Batterien aufzuladen. Das sollten Sie sich nun nicht zweimal sagen lassen und ruhig eine Auszeit nehmen.

In der Ruhe findet die Ratte dann vielleicht auch in diesem Monat einen Draht zu Ihrer Intuition und der eigenen Spiritualität.

Liebe, Familie, Freundschaft: Ordnung zu halten mag der Ratte in den eigenen vier Wänden nicht immer ganz leicht fallen. Gerade wenn Sie nicht alleine leben, ist es aber unbedingt nötig, dass alle Dinge einen festen Platz bekommen. Mit der methodischen Ziege lässt sich so manchem kreativen Chaos beikommen... so die Ratte denn den Impuls findet, mit dem aufräumen anzufangen!

Für die Ziege steht in der Regel das Wohl von Partner und Nachwuchs ganz weit oben auf der Prioritätenliste. Da darf sich die Ratte nun ein bisschen mehr ins Zeug legen und sich ruhig auch einmal um Dinge kümmern, die sie bislang immer den anderen überlassen hat.

Beruf, Finanzen: So richtig motiviert mögen Sie nun zwar nicht sein. Wenn draußen die Sonne scheint könnte man so viel mehr mit seinem Tag anfangen, anstatt bei der Arbeit zu sitzen. Da ist es ganz gut, dass Sie mit der Wasser-Ziege in diesen Wochen ein Tierzeichen unterstützt, dem es überhaupt nichts ausmacht, auch lästige Arbeiten zu erledigen. Vielleicht gelingt es Ihnen ja, auch den Rest des Teams zu motivieren. Gemeinsam haben Sie die Sache im Handumdrehen erledigt.

Tipp des Monats: Nun ist kein besonders guter Zeitpunkt, Ihre Visionen und Ideen zu präsentieren. Nutzen Sie den Monat lieber, um noch ein wenig mehr in die Detailplanung zu gehen.