5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - Emma

Seiten: [1]
1
Allgemeines / Re: Vorzeichen
« am: 15. November 2016, 14:40:29 »
Ich denke auch, dass es abhängig davon ist was genau du dort praktizieren wirst :)

2
Körper, Geist und Seele / Re: Meditieren
« am: 15. November 2016, 14:36:50 »
Super, danke! Gibt es denn eine bestimmte Tageszeit, in der ich das ausüben sollte oder ist das relativ egal? :)

3
Allgemeines / Re: Spiegel
« am: 14. November 2016, 11:44:17 »
Ich nutze die Spiegel vor allem in meinem kleinen Badezimmer. Denn dort habe ich leider nur ein kleines Fesnter, wodurch der so schon enge Raum auch noch recht dunkel wirkt. An einer Wand habe ich einen großen Spiegel platziert, der das Licht reflektiert und somit den Raum erleuchtet und gleichzeitig größer erscheinen lässt. :)

4
Körper, Geist und Seele / Re: Meditieren
« am: 14. November 2016, 11:39:00 »
Hallo Daniela,
danke für deine lieben Worte. Der Meinung bin ich auch. Ich finde es schwierig bei der Meditation allzu strenge Regeln zu befolgen - denn jeder Körper und Geist reagiert anders. ich werde es mal mit Qi Gong ausprobieren! :)

5
5 Elemente Ernährung / Re: Hautprobleme
« am: 08. November 2016, 09:56:49 »
hallo,

mir hat bei meinen hautrötungen (im gesicht) ein bergkristall (mit einer breiten fläche zur spitze hin) sehr gut geholfen.
ich habe damit 3 tage lang immer wieder über die entsprechenden hautstellen gestrichen und die haut zeigte sich bald wieder in ihrer normalen farbe :-)

wichtig ist, solch einen kristall regelmäßig zu reinigen, d.h. unter fliessendem wasser entladen, an der nachmittagssonne 2-3 stunden wieder aufladen.

lg, nia

Das hört sich total interessant an. Ist es da egal welchen Bergkristall genau man verwendet, bis auf die Form?

6
Hallo zusammen.

In einem anderen Thread habe ich bereits erwähnt, dass ich mich im Moment gesundheitlich ganz schön angeschlagen fühle. Die Vitamin D Kapseln nehme ich natürlich weiterhin ein und versuche möglichst viel Ingwertee zu trinken. Zu der körperlichen Schwäche kommt allerdings auch noch eine Art Unruhezustand hinzu. Ich muss die ganze Zeit über so viele Sachen nachdenken und kann selbst an ruhigen Abenden zu zweit nicht richtig abschalten.

Viele Grüße
Alexandra


Hallo Alexandra,
ich kenne dieses Gefühl leider auch. Bei mir geht das oft im Herbst los, vielleicht liegt es an der fehlenden Sonne. Vor allem dieser Unruhezustand kommt mir sehr bekannt vor, ich fühle mich dann richtig ruhelos. Mir wurden von einer Freundin Bachblüten empfohlen, vor allem White Chestnut und Impatiens seien gegen diese Unruhe und das Grübeln gut. Ich selbst kann dazu noch nicht viel sagen, da ich auch erst damit beginne. Aber falls du dich mal informieren willst, kannst dir ja mal die Seite anschauen. :) https://www.bach-blueten-portal.de/

7
Rezepte / Re: Yang Rezept für die Frierkatzen unter uns
« am: 08. November 2016, 09:29:55 »
Hallo Daniela,

lieben Dank :) Das werde ich beachten!

8
Rezepte / Yang Rezept für die Frierkatzen unter uns
« am: 03. November 2016, 15:30:01 »
Huhu, hier sind ja einige tolle Rezepte im Forum. Da läuft mir richtig das Wasser im Munde zusammen.
Gerade wird es ja wieder richtig kalt und ich zähle zu denen, die ständig frieren. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig sich auf wärmende Speisen zu konzentrieren.
Ich bin auf dieses Rezept gestoßen und werde es heute Abend ausprobieren. Ich freue mich schon riesig darauf und werde euch berichten!

9
Körper, Geist und Seele / Re: Meditieren
« am: 03. November 2016, 15:25:22 »
Hallo, dieser Beitrag ist zwar schon etwas älter, tut mir leid. Ich habe neulich einen Meditationskurs belegt und im Stehen oder Sitzen bekomme ich es einfach nicht hin, mir wird dabei schwindlig und übel. Ich wollte es dann im Liegen machen, weil man soll ja auf seinen Körper hören, doch der "Coach" meinte, dass das nicht möglich sei und die Meditation am Anfang eben nicht ganz leicht ist und sich der Körper da erst dran gewöhnen muss...
Nun ging es mir aber wirklich nicht gut dabei und ich habe den Kurs abgebrochen, was ich wirklich schade finde. Meint ihr ich liege falsch mit meinem Handeln?

10
Tipps / Re: zu niedriger Blutdruck
« am: 31. Oktober 2016, 15:21:23 »
Ich hab auch mal gehört, dass man bei neidrigem Blutdruck mal auf warmes Frühstück umsteigen soll, damit der Milz wieder mehr Energie, also Wärme zugeführt wird.

Seiten: [1]