5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Nachrichten - Roger Keller

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 24
16
5 Elemente / Re: Frage zum Partnerhoroskop
« am: 18. September 2018, 23:57:30 »
Hallo Sabine,
die 10 Jahresperioden beeinflussen den einzelnen Menschen und natürlich auch die Partnerschaft. Wenn man weiß was auf einen zukommt, können sich die Partner darauf einstellen. Natürlich kann es durch die 10 Jahresperioden zu günstigeren oder auch ungünstigeren Konstellationen kommen. Generell bedeutet es aber nicht, dass sich Partner trennen wenn es ungünstig wird. Es gibt dann eben neue Herausforderungen und je nach dem wie die Gesamtkonstellation aussieht muss man mehr für die Partnerschaft tun. In der Regel gibt es immer auch positive Dinge. Die Chinesen sagen, dass der Mensch zu einem Drittel durch die Konstellation geformt wird. Ein weiteres Drittel wird durch Zeit und Ort geprägt - also wann und wo der Mensch aufwächst und lebt. Das letzte Drittel ist dann das was wir aus unseren Anlagen machen. Es ist also nie fest geschrieben, wie sich die Dinge entwickeln, sondern unsere Entscheidungen sind es letztendlich, die unseren Charakter entwickeln.
Liebe Grüße
Roger

17
5 Elemente / Re: Frage zum Partnerhoroskop
« am: 18. September 2018, 10:52:50 »
Hallo Sabine,
nein, die 30 Punkte im Holzelement kommen vom Schwein, das in seinen versteckten Stämmen 70 Punkte im Wasserelement und 30 Punkte im Holzelement mitbringt.
Herzliche Grüße
Roger

18
Allgemeines / Re: Friedhöfe
« am: 03. September 2018, 10:56:26 »
Hallo Sabine,
Du beschreibst ja schon wie Du es empfindest. Es kommt immer darauf an wie der Friedhof genutzt wird und wie er angelegt ist. Störend ist es in der Regel, wenn man ständig auf Beerdigungen schaut und Menschen beim trauern sieht.
Natürlich ist ein Friedhof nicht geeignet, um ein aktive und bewegte Energie zu fördern. Ich kenne einen Fall, wo ein altes Pfarrhaus umgebaut wurde, dass direkt neben einem stillgelegten Friedhof liegt. Dort passiert nicht sehr viel und die Bewohner scheinen an diesem Ort gebunden zu sein.
Das ist aber ein ziemlicher Extremfall und so wie Du die Lage beschreibst, gibt es ja eine Strasse und die wird sicher auch belebt sein. Ausserdem hat ein Reihenhaus auch Nachbarn.
Ich hoffe das hilft etwas weiter.
Liebe Grüße
Roger

19
TCM / Re: Ethnohealth
« am: 18. Januar 2018, 17:56:10 »
Hallo Bettina,
Frauenkraft ist gerade wieder eingetroffen.
Liebe Grüße
Roger

20
TCM / Re: Ethnohealth
« am: 23. August 2017, 08:58:43 »
Hallo Larissa,
Frauenkraft wird in den nächsten Tagen lieferbar sein. Wenn es soweit ist, wird die Symptomtabelle mit dem entsprechenden Link aktuallisiert.
Liebe Grüße
Roger

21
Chinesische Tierzeichen / Re: Unbewusste Fähigkeiten kanalisieren
« am: 03. August 2017, 15:13:25 »
Hallo Sternenkind,
was Du beschreibst ist unsere innere Intuition, die mit der Astrologie ein wenig fassbarer gemacht wird. Dabei gilt es die alten Regeln mit der eigenen Intuition abzustimmen und so ein Gespühr für die Konstellation eines Menschen zu bekommen.
Die Regeln lassen sich lernen und mit der Erfahrung wird man immer sicherer was die Interpretation betrifft.
Man lernt nie aus und auch bei uns gibt es immer wieder neue Ahaerlebnisse.
Wir unterrichten die Chinesische Astrologie in Einzelsitzungen entweder vor Ort hier auf Teneriffa oder über Skype.
Falls Du da mehr Informationen brauchst, kannst Du uns gerne anrufen:
DE: 06405 2021515
ES: 0034 662603147
Liebe Grüße
Roger

22
5 Elemente / Re: extrem starke Erde
« am: 05. April 2017, 20:23:30 »
Ja, es sei denn es gibt Anzeichen dafür, dass sie etwas anderes braucht...

23
5 Elemente / Re: extrem starke Erde
« am: 03. April 2017, 08:40:59 »
Durch das Wasser ist es kein wirklicher 'Follow the leader'. Die Erde steht sehr isoliert ohne Feuer und Metall. Ich könnte mir vorstellen, dass sie bereits gute Strategien hat, diese Elemente zu stärken.
Liebe Grüße
Roger

24
Chinesische Tierzeichen / Re: Sind 3 Hähne einer zuviel?
« am: 31. Januar 2017, 11:48:56 »
Hallo K.
bei drei Hähnen kann es natürlich schonmal Kompetenzgerangel geben. Das bist Du ja gewohnt aus Deiner Konstellation mit den beiden Hähnen. Achte darauf flexibel zu sein und nicht alles zu sehr durchzuplanen, dann wirst Du das Jahr gut bewältigen.
Wenn der neue Partner ein Pferd mitbringt, würde das helfen und Hahn,Ratte und Hase ergänzen.
Achte besonders auf Deine Erde in diesem Jahr. Das Feuer drückt und das Metall zieht in 2017.
Liebe Grüße
Roger

25
Körper, Geist und Seele / Re: Meditieren
« am: 16. November 2016, 09:08:04 »
Nein, es gibt keine bestimmte Tageszeit. Wenn Du die Übungen am Morgen machst, kommst Du besser in den Tag und hast mehr davon. Abends helfen die Übungen zu entspannen.
Liebe Grüße
Roger

26
Allgemeines / Re: Vorzeichen
« am: 03. Juni 2016, 09:17:50 »
Hallo Marina,
die Vorzeichen sind nicht so relevant, wenn es um Geschäftsräume geht - es sei denn, Du machst etwas für Menschen wie beispielsweise Massagen, Heilpraktiker, Arzt etc...

Ohne es gesehen zu haben, ist es schwer zu sagen, ob es mit dem Außenzugang Sinn macht. Poste doch mal ein paar Bilder.
Liebe Grüße
Roger

27
Allgemeines / Re: Vorzeichen
« am: 30. Mai 2016, 15:45:21 »
Hallo Mandarin 88,
wenn der Raum geschäftlich benutzt wird gelten die Vorzeichen nur bedingt. Du schaffst ja einen Bereich, der mit dem Privatbereich nichts zu tun hat.
Gibt es einen separaten Eingang?
Herzliche Grüße
Roger

28
Allgemeines / Re: Vorstellen
« am: 10. April 2016, 12:05:02 »
Hallo tcmfurttal,
willkommen in unserm Forum. Wenn es Fragen zum Thema Feng Shui gibt, kannst Du die hier stellen.
Herzliche Grüße
Roger

29
Geburtsdaten / Re: Geburtsdatum für Asmara/Eritrea
« am: 15. Dezember 2015, 10:58:53 »
Hallo Anamh,
ja, dass ist immer die Bezugsgröße, denn dort ist die astronomische Zeit mit der Ortszeit identisch. Liegt der Geburtsort rechts von dem Längengrad musst Du entsprechend 4 Minuten pro Grad hinzurechnen. Liegt er links davon, dann die 4 Minuten pro Grad abziehen.
Liebe Grüße
Roger

30
Geburtsdaten / Re: Geburtsdatum für Asmara/Eritrea
« am: 14. Dezember 2015, 22:39:49 »
Hallo Anham,
die Zeitzone für Eritrea wird bei 45 Grad genommen. Es sind also 6,5 Grad zu korrigieren wenn Asmara auf 38,5 Grad liegt.

6,5 x 4 = 26 Minuten die von der Geburtszeit abgezogen werden müssen - also 1:34 Uhr

Liebe Grüße
Roger

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 24