5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.

Themen - jane

Seiten: [1]
1
5 Elemente Ernährung / Blutgruppendiät
« am: 12. Februar 2013, 14:17:13 »
Hallo,
hat jemand Erfahrungen mit der Blutgruppendiät und läßt sich diese auch mit der Ernährung nach den 5 Elementen vereinbaren?
Bei meiner Blutgruppe steht "Fleischesser"  :P !!! Ich habe mal eine ganze Zeit LowCarb gelebt und wunderbar mein Wohlfühlgewicht gehalten. Da mich die Ernährung nach den 5 Elementen in Bezug auf die Gesundheit mehr überzeugt hat, als die Bücher von Atkins und co., habe ich mich vor 4 1/2 Jahren von LowCarb verabschiedet. Allerdings muss ich sagen, dass ich trotz bewußter Ernährung so 6-7 kg zugelegt habe. Ich habe schon länger den Verdacht, dass es vielleicht am vielen Getreide (Morgenbrei, Polenta, Reis usw.) liegen könnte. Heute laß ich dann in einem Artikel, dass ich bei meiner Blutgruppe Getreide weitesgehend meiden soll. So, und jetzt steh ich ersteinmal völlig auf dem Schlauch. Lohnt es sich in die Materie der Blutgruppendiät tiefer einzusteigen (Literatur zulegen, welche?) oder ist das eine Modeerscheinung wie so viele Diäten? Weiß da jemand mehr von Euch?
Liebe Grüße, Jane

2
Wo gibt es was? / DVD für Heimtraining gesucht
« am: 21. Juni 2012, 11:19:36 »
Hallo,
wer kann mir was empfehlen, was für Anfänger geeignet ist (gute Anleitung) und auch bei Rücken- /Knieproblemen machbar ist.
Ich möchte etwas für die Figur (Festigung und Form) tun und auch die Beweglichkeit fördern. Allerdings lege ich keinen Wert auf große muskelpakete ;-)
Leider ist das Angebot und die dazuabgegebenen Bewertungen (Amazon) ziemlich unüberschaubar. Nach einiger Zeit Recherche, wußte ich überhaupt nicht mehr, was für mich passt.
Welche Erfahrungen habt ihr mit einem "Heimtraining" gemacht?
Jane

3
Hallo,
wer kennt sich mit der natürlichen Behandlung einer Nebennierenschwäche aus?
Bei mir ist der DHEA-Wert etwas unter der Norm, Cortisol im Normalbereich (Speicheltest nach dem Aufstehen) und weiterhin liegt eine leichte Schilddrüsenüberfunktion vor (Bluttest). Die Schilddrüse soll nun noch per Ultraschall untersucht werden.
Ich möchte auf keinem Fall synth.Hormone nehmen und alles versuchen, um die Nebennieren aufzubauen und somit den ganzen Hormonhaushalt wieder in die richtige Schiene zu bringen. Meine momentane Verfassung ist unter aller S... (Unruhe, Frieren, kalte Hände, Herzklopfen, schnell reizbar, Konzentrationsprobleme, PMS usw.). Ich weiß, dass die Hauptursache der Stress ist und arbeite daran, aber das geht nur langsam - kann ja nicht von heute auf morgen meinen Job und die ganze Welt verändern ;-) .
Danke, Jane.

Ergänzung:
Ich habe in diesem Zusammenhang auch von einer proteinhaltigen Ernährung mit wenig Kohlenhydraten (bzw. niedrigem glykäm.Index) gelesen. Wie realisiere ich das dann zum Frühstück? Momentan gibt es immer Polentabrei mit Kompott. Soll ich jetzt auf Rührei umsteigen? 

4
Hallo Ihr Lieben,
ich möchte mit Gerstengraspulver (gelöst in stillem Wasser) mein Holzelement etwas stützen. Wie muss ich denn die Thermik einordnen?
Danke, Jane.

5
5 Elemente Ernährung / Aroniabeeren
« am: 28. Februar 2011, 10:52:44 »
Hallo an Alle,
wer weiß denn, wie man Aroniabeeren zuordnet. Die gibt es getrocknet als Tee, zum Knappern mit Zartbitterschoki umhüllt, pur als Saft, als Marmelade usw . Also die Schkolade ist ja klar.
Die Beeren selbst sind sehr säuerlich (Holz?) und haben eine sehr dunkelviolette Farbe (Wasser?) oder vielleicht eher zu Feuer????  ??? Wenn man zuviel vom Saft zu sich nimmt, soll man Durchfall bekommen (Feuer?).
LG Jane 

6
Tipps / Säure-Basen-Haushalt / Entgiften
« am: 01. Februar 2011, 17:46:03 »
Hallo an alle,
ich möchte gerne (nach zum Teil unvernümpftiger Ernährung über die Weihnachtszeit) etwas Gutes für meinen Körper tun. Bevor es im Frühling wieder viel Grünes und frische Kräuter gibt, hatte ich vor so eine Art Grundreinigung vorzunehmen. Ich dachte an Chlorella und Sango-Koralle. Was sagt Ihr, beginnt man nun erst mit Chlorella und danach kommt die Sango-Koralle oder macht es mehr Sinn beides gleichzeitig einzunehmen? Vielleicht hat ja jemand damit schon Erfahrung.
LG Jane

7
Hallo an Euch,
weiß jemand zu welchem Element man dies einordnet?
LG Jane

8
Hallo,
wer hat für mich einen Rat?
Ich leide seit einigen Tagen an stark tränenden Augen und habe im Gesicht schlimme Pickel (so sah ich nicht einmal als Teenager aus). Seit mehreren Wochen bin ich berufl. zieml. Stress ausgesetzt. Sicher spielt das eine Rolle. Was kann ich tun? Auf was sollte ich besonders beim Essen achten? Leider sind Ruhe und Erholung jetzt nicht drin. Das muss noch bis zum Urlaub warten....
LG Jane   

9
5 Elemente Ernährung / ... mal wieder ratlos
« am: 30. September 2009, 17:04:07 »
Hallo Daniela,
ich habe heute noch einen Test gemacht und war etwas erschrocken - Feuer / Wasser gestaut , Erde / Metall angespannt , Holz in Harmonie (alles körperlich, emotional war Feuer geschwächt und alles andere ok). Was fehlt denn nun / welches Element muss unterstützt werden (die sind doch alle mehr als da)??
Irgendwie muss ich noch viel lernen, um die Zusammenhänge zu verstehen.
Liebe Grüsse, Jane 

10
Hallo,
wie macht Ihr denn das? Ist dann von einem Tag auf den anderen wieder Hochsommer und die entsprechende Ernährung angesagt oder muss man den Körper langsam umgewöhnen? Was bei einer Woche Urlaub sicher nicht so recht funktioniert. Und wenn man wieder daheim ist - plötzlich wieder Winter  ???
Auch ist man ja nach so einem Abstecher in die Wärme daheim ziemlich anfällig für eine Erkältung. Wie schützt Ihr Euch davor?
Liebe Grüße,
Jane

11
Hallo,
ich habe schon öfters Milch durch o.g. Produkte in meinen Rezepten ersetzt oder auch mal Reismilch pur getrunken. Was muss ich beachten? Gibt es hier auch eine schleimbildene Wirkung?
Danke und liebe Grüße
Jane

12
Kennt Ihr das auch?

"... keine Tiefkühlprodukte ??? - äh, das geht doch nicht!"
"... was, keine Mikrowelle ??? - wie wärmst Du denn Dein Essen auf ???"
"... Kochen mit frischen Zutaten, wo es fast alles fertig gibt ???:o"
"... nur Ökoprodukte ??? - Ihr müsst's ja haben - ist doch die reine Geldschneiderei  ;D"

usw. man hört so einiges von seinen Lieben.
Ihr auch?

13
5 Elemente Ernährung / Kid's Plus (Algen)
« am: 20. August 2009, 11:10:11 »
Hallo Daniela,
ich habe für meinen Sohn (9J) die Kid's Plus mitbestellt, da er nie ordentlich  (hochwertig) und sehr wenig isst. Mit der Konzentration ist es oft auch nicht so toll.
Zurzeit gebe ich ihm früh (1/2 Std vor dem Frühstück) einen Pressling. Mittags in der Schule geht die Einnahme nicht, da würde er nie dran denken....  ;)
Soll ich die Ration früh erhöhen oder abens noch etwas geben? Er hat aber besonders im Sommer immer Einschlafprobleme, so dass ich da unschlüssig bin.
Liebe Greüße
Jane

14
Hallo Daniela,
da ich seit jetzt ca 6 Monate an Haarausfall leide und Stress als Ursache vermute, habe ich mich bei Euren Nahrungsergänzungsmitteln umgesehen. Wie und wann nimmt man die eigentl. ein?

Ich möchte auch noch gerne wissen, wie ich Mozarella einordnen kann. Im Sommer verwende ich ihn gerne für Salate und Reisgerichte. Zählt der zu den Milchprodukten, die man eher wegen Feuchtigkeit meidet, wenn man etwas Gewicht reduzieren will?

Liebe Grüße
Jane

15
Hallo,
wie macht Ihr das denn?
Ich habe auf emotionaler Ebene ein Element (Metall) was angespannt ist und eins (Wasser) was geschwächt ist. Auf körperl. Ebene sind alle Elemente phasenweise angespannt oder blockiert oder werden durch die Konstellation der übrigen Elemente geschwächt.
Da ich mich erst seit letztem Sommer mit der Ernährung nach den 5 Elementen beschäftige, ist für mich zwar das Kochen mit frischen (Öko-) Zutaten mittlerweile ein fester Bestandteil - habe auch die komplette Rezeptsammlung von Daniela  :), aber wie man so einen Ausgleich vornimmt, da tue ich mich irgendwie schwer. Hat da jemand Erfahrungen?
Viele Grüße, Jane.

Seiten: [1]