5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ziege bremst Büffel  (Gelesen 2737 mal)

Schokolinse

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Ziege bremst Büffel
« am: 23. Januar 2015, 22:00:26 »

Werbung

Hallo Roger,

die folgende Person leidet sowie so schon unter dem clash ihrer 2 Ziegen mit dem Büffel. Die berufliche Selbstständigkeit will einfach nicht erfolgreich werden. Jetzt kommt in 2015 noch eine Ziege dazu. Hast Du einen Tip, was diese Person außer viel Feuer und auch Holz unterstützen könnte? Auch die extreme Yin-lastigkeit macht mir Sorgen.

Person (weibl.):
Jahr: Metalll - Ochse
Monat: Metall - Hase
Tag: Feuer - Ziege
Stunde: Feuer - Ziege

LG K.
« Letzte Änderung: 23. Januar 2015, 23:08:16 von Schokolinse »
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 351
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Re: Ziege bremst Büffel
« Antwort #1 am: 24. Januar 2015, 09:44:06 »

Werbung

Hallo K.,
es kommt darauf an, was die Person macht. Die Konstellation hat einen guten Anteil für Lehr- und Heilberufe. Alle Elemente sind gut vorhanden, bis auf das Wasser. Das heißt es gibt einen Stau im Metallelement. Es fehlt etwas die Flexibilität. Ich würde n den Strukturen arbeiten und neue Wege versuchen (Wasser).
Ich hoffe das hilft weiter...
Liebe Grüße
Roger
Gespeichert

Schokolinse

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Re: Ziege bremst Büffel
« Antwort #2 am: 24. Januar 2015, 23:49:49 »

Werbung

Lieber Roger, danke für Deine Antwort.
Das Feuer ist aber durch die viele Erde ziemlich schwach. Kann da das Wasser nicht auch kontraproduktiv sein?
Die Person ist im Verkauf tätig. Du hast recht, es fehlt ihr ab und zu an der Flexibilität.
Danke, K.
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 351
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Re: Ziege bremst Büffel
« Antwort #3 am: 25. Januar 2015, 00:08:18 »

Werbung

Hallo K.
das Feuer ist nicht schwach. Sie ist im Holzmonat geboren und die beiden Ziegen haben in den versteckten Wurzeln auch noch etwas Feuer. Dann kommt noch die Ziege - Hase Kombination dazu, die das Holz fördert, was dem Feuer zusätzlich Nahrung gibt. Ich sehe hier eher das Problem im gestauten Metall durch das fehlende Wasser...
Liebe Grüße
Roger
Gespeichert