5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Immunsystem geschwächt  (Gelesen 4831 mal)

sylke1964

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Immunsystem geschwächt
« am: 02. November 2015, 18:21:47 »

Werbung

Hallo Zusammen,

bin mittlerweile die dritte Woche krank geschrieben, da ich wahrscheinlich eine Erkältung nicht richtig auskuriert habe. Mein Appetit ist gering, bin leicht antriebslos und fühle mich oft schlapp. Lege mich oft hin und erledige leichte häusliche Arbeiten, gehe auch jeden Tag ein Stück spazieren. Trinke Tee und Ingwerwasser, koche warm, esse Kompott und und. Der Doc hat mir hochkarätige Vitamine zur Stärkung verschrieben, aber es dauert so lange. Einen Rag geht's mir gut und nächsten Tag fühle ich mich wieder schlapp. Hat jemand noch einen Tip was ich zu meiner Genesung beitragen Kann.

Sylke
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1264
    • Profil anzeigen
Re: Immunsystem geschwächt
« Antwort #1 am: 04. November 2015, 10:20:37 »

Werbung

Liebe Sylke,
da hat es Dich offensichtlich richtig fies erwischt! Mit der Ernährung machst Du schon viel richtig, aber das Ganze braucht eben seine Zeit. Unterstützend für Dein Immunsystem könntest Du noch Katzenkralle oder Colostrum versuchen - das sind beides richtige Immunbooster.
Darüber hinaus helfen lange gekochte Kraftsuppen (vor allem abends und gerne mit Miso).

Liebe Grüße
Daniela

http://www.5-elemente.org/de/nahrungsergaenzung/product/114-mount-shasta-colossal.html
http://www.5-elemente.org/de/nahrungsmittel/una-de-gato.html
Gespeichert

Alexandria

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Immunsystem geschwächt
« Antwort #2 am: 04. März 2016, 13:34:50 »

Werbung

Hallo Sylke.

Mittlerweile dürfte das Problem bestimmt schon gelöst worden sein!? Zumindest hoffe ich es sehr für dich  :)

Als ich deinen Beitrag gelesen habe, habe ich mich selbst darin erkannt. Ich hatte vor gut vier Woche eine richtig hartnäckige Erkältung, die ich selbst versucht habe in den Griff zu bekommen und definitiv ganz schön unterschätzt habe - bin ganz normal arbeiten gegangen. Fühle mich nun schon seit über einer Woche unglaublich schlapp und antriebslos. Und am Montag war es dann so weit, dass ich noch nicht einmal zur Arbeit gehen konnte, weil allein das Fertigmachen für meinen Körper scheinbar schon viel zu viel war. Daraufhin hat mir mein Arzt ein hochkonzentriertes Vitamin D Medikament verordnet. Unterstütztend dazu trinke ich sehr viel Ingwer-Tee, da er auch sehr gut für das Immunsystem sein soll. Bin diese Woche noch krankgeschrieben und denke, dass mir das Ausruhen richtig gut getan hat. Werde aber wohl erst nächste Woche (wenn es wieder zur Arbeit geht) sehen, ob die Vitamine und der Tee wirklich was gebracht haben.

Habe mir jetzt erstmal auf http://www.mydays.de/erlebnisgeschenk/wellnesshotel-allgaeu einen Aufenthalt im Wellnesshotel im Allgäu gebucht. Habe noch Resturlaub aus dem letzten Jahr und hoffe, dass mir das Wellnessprogramm hilft, wieder zu Kräften zu kommen.

Liebe Grüße
Alexandra
« Letzte Änderung: 15. März 2016, 15:35:54 von Alexandria »
Gespeichert

Herman

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: Immunsystem geschwächt
« Antwort #3 am: 02. Februar 2020, 21:47:44 »

Werbung

Ich besuche einmal in der Woche die Sauna gerade weil der Besuch im Sauna das Immunsystem stärken soll
Gespeichert

sternenkind

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Re: Immunsystem geschwächt
« Antwort #4 am: 12. Februar 2020, 15:31:41 »

Werbung

Ich stärke mein Immunsystem indem ich auch viel Obst und Gemüse esse und ausreichend Flüssigkeit zu mir nehme. Eine ganz wichtige Rolle spielt bei mir der gesunde Schlaf, sobald ich mehrmals in der Woche nicht ausschlafe, merke ich, dass ich anfälliger für Erkältungen werde.
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1264
    • Profil anzeigen
Re: Immunsystem geschwächt
« Antwort #5 am: 15. Februar 2020, 19:38:28 »

Werbung

Liebes Sternenkind,
das mit dem Schlaf ist auch wirklich wichtig - schließlich regeneriert der Körper über Nacht, was gerade für das Immunsystem nicht unwichtig ist.
Gedünstetes Gemüse und Obst ist sicher auch keine schlechte Idee zum stärken - besser noch mit leicht scharfen, wärmenden Gewürzen wie Ingwer oder Zimt.

Liebe Grüße
Daniela
Gespeichert