5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: zu niedriger Blutdruck  (Gelesen 5538 mal)

Zinderella

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
zu niedriger Blutdruck
« am: 05. Januar 2014, 12:05:06 »

Werbung

Hallo an alle und ein erfülltes neues Jahr! 8)

Ich leide eigentlich schon immer an zu niedrigem Blutdruck. Das ist mir heute mal wieder bewusst geworden, weil ich sehr antriebslos bin. :-\

Da müsste man doch mit der Ernährung was beeinflussen können. Mein Feuerlement ist - gefühlt - nicht besonders stark und auch der Test sagt, dass das Feuer angespannt oder blockiert ist. 
Bei niedrigem Blutdruck muss ich das Feuer sicher stärken, indem ich Nahrungsmittel aus dem Holz- und Feuerelement wäle. Ist das richtig?

Viele Grüße
Zinderella
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1248
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #1 am: 07. Januar 2014, 14:12:26 »

Werbung

Liebe Zinderella,
prinzipiell hast Du recht, aber wie immer kommt es auf Deine persönliche Konstellation an... Es kann ja auch durchaus, dass Du zuviel Erde in Deiner Geburtskonstellation hast und das Feuer so regelrecht erstickt wird... dann wäre mehr Holz und Feuer sicher nicht der richtige Weg... Auch möglich wäre, dass ein zu starkes Wasser Dein Feuer attackiert...

Wie auch immer, wenn der niedrige Blutdruck mit innerer Kälte und leichtem Frieren (vor allem Hände, Füße, Nierengegend) einher geht, brauchst Du vor allem wärmende, lang gekochte Nahrungsmittel.

Liebe Grüße
Daniela


Hier kannst Du kostenlos Deine Konstellation errechnen:
http://www.5-elemente.org/de/chinesische-astrologie/4-saeulen-kalkulator.html
Hier kannst Du eine auf Dich zugeschnittene Ernährungstabelle bestellen:
http://5-elemente.org/de/ernaehrungsberatungen-shop.html
« Letzte Änderung: 22. Juli 2014, 11:30:41 von Roger Keller »
Gespeichert

tuinaa

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #2 am: 19. Januar 2014, 20:41:47 »

Werbung

Niedriger Blutdruck ist eigentlich nicht wirklich gefährlich. Ich würde aber trotzdem da nicht anfangen dir selbst Diagnosen zu stellen und dich selbst zu therapieren. Suche einfach mal einen TCM Arzt auf und schau mal was der meint.  ;)
Gespeichert

schem

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #3 am: 04. Mai 2015, 22:45:39 »

Werbung

yep, hast auf jeden Fall Recht!
Gespeichert

Emma

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #4 am: 31. Oktober 2016, 15:21:23 »

Werbung

Ich hab auch mal gehört, dass man bei neidrigem Blutdruck mal auf warmes Frühstück umsteigen soll, damit der Milz wieder mehr Energie, also Wärme zugeführt wird.
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1248
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #5 am: 03. November 2016, 14:41:15 »

Werbung

... gute Idee, Emma!
Darüber hinaus können auch Atemübungen und Bewegung hilfreich sein.

Hier ein paar Vorschläge:
http://5-elemente.org/de/qi-gong-und-mehr/video.html
http://5-elemente.org/de/qi-gong-und-mehr/die-heilenden-laute.html
http://5-elemente.org/de/audio-meditationen-2.html

Liebe Grüße
Daniela
Gespeichert

Mukuh

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #6 am: 04. März 2017, 12:11:03 »

Werbung

 Da frage ich mich doch auch, kann da nicht eigentlich auch Kocos Wasser behilflich sein?
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1248
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #7 am: 06. März 2017, 21:06:26 »

Werbung

Hallo Mukuh,
das Kokoswasser bei niedrigem Blutdruck helfen soll, habe ich bislang noch nicht gehört... eher ist wohl das Gegenteil der Fall, wie neuere Studien zeigen, kann die regelmäßige Einnahmen von Kokosöl und Kokoswasser den Blutdruck senken. Außerdem können sie den Stoffwechsel anregen und die Verdauung ankurbeln...

LG
Daniela
Gespeichert

Mukuh

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #8 am: 13. März 2017, 09:43:10 »

Werbung

Ja ich glaube auch, konnte mich nur erinnern, dass es mit dem Blutdruck zu tun hat, aber wenn es den Blutdruck zusätzlich senkt ist es wohl eher nachteilig.
Da gibt es sicher bessere Alternativen.
Gespeichert

DagmarG

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: zu niedriger Blutdruck
« Antwort #9 am: 27. April 2017, 16:52:04 »

Werbung

Da ich mich viel mit Sport beschäftige, un d auch stark in das Thema Nahrungsergänzungsmittel bzw. Proteine involviert bin, gebe ich zu Bedenken, das gerade Magnesium nicht nur gegen Muskelkrämpfe gut ist, sondern auch hervorragend geeignet den Blutdruck zu regulieren. Gerne nachzulesen unter: vitaminexpress.org/de/magnesium
Gespeichert