Feng Shui > Allgemeines

Wohnung

(1/2) > >>

Sabine23:
Hallo Danielea, hallo Roger,

nachdem nun die Anmeldung funktioniert hat  :)

bitte ich Euch um Auskunft:

Meine Mietwohnung hat einen rechtwinkligen Grundriß mit allerdings komplettem Fehlbereich im Osten. Dort ist ein Zimmer der Nachbarwohnung.
Wie kann ich den Bereich Osten stärken?

Im Bereich Norden liegt das Bad.
Sollte ich dort die Energie etwas dämpfen?

Im Eingangsbereich (Nordosten) ist eine kleine Abstellkammer eingebaut. Das engt den Flur ein, andererseits liegen sich dadurch die Türen nicht gegenüber.
Was würde in diesem Bereich unterstützend wirken?

Falls es von Bedeutung ist: Ich bin Hase, 1963 geboren, die Kua-Zahl ist 5.


Herzliche Grüße von Sabine



Roger Keller:
Hallo Sabine,
willkommen im Forum!

Der Osten steht für Bewegung im weitesten Sinne. Um Dir da etwas mehr sagen zu können, müsste ich einen Grundriss sehen und die genaue Himmelsrichtung (Gradzahl) der Eingangstür.

Welche Energie genau willst Du im Norden dämpfen? Der Norden steht für das Wasserelement. Das Bad ist also dort ganz gut aufgehoben.

Welche Türen liegen sich nicht gegenüber?

Liebe Grüße
Roger

Sabine23:
Hallo Roger,

herzlichen Dank für Deine Antwort!


--- Zitat ---Der Osten steht für Bewegung im weitesten Sinne. Um Dir da etwas mehr sagen zu können, müsste ich einen Grundriss sehen und die genaue Himmelsrichtung (Gradzahl) der Eingangstür.
--- Ende Zitat ---

Wie ermittle ich die genaue Gradzahl der Wohnungseingangstür?
Ich habe nur einen normalen Kompaß, geht das damit auch?
Den Wohnungsgrundriß habe ich leider nicht.



--- Zitat ---Welche Energie genau willst Du im Norden dämpfen? Der Norden steht für das Wasserelement. Das Bad ist also dort ganz gut aufgehoben.
--- Ende Zitat ---

Ich dachte, wenn ich dort alles in Blau ausstatte, dann ist es zuviel des Guten?



--- Zitat ---Welche Türen liegen sich nicht gegenüber?
--- Ende Zitat ---

Alle Türen der Wohnung liegen sich nicht gegenüber.


Herzliche Grüße von Sabine

Roger Keller:
Hallo Sabine,
die Gradzahl kannst Du mit einem normalen Kompass ermitteln.

Allerdings kann ich ohne Grundriss relativ wenig sagen.

Blau im Bad ist ok. Es hängt immer von Deiner persönlichen Konstellation ab. Wenn das Wasserelement für Dich förderlich ist, ist dunkelblau ok.

Liebe Grüße
Roger

Sabine23:
Hallo Roger,

die Gradzahl der Tür ist ca. 50°. Wahrscheinlich kannst Du das besser an Hand des Grundrisses ermitteln. Den lasse ich mir vom Vermieter zusenden.


Wasser ist bei mir das punktemäßig schwächste Element.


Herzliche Grüße von Sabine

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln