5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Geburtsstunde  (Gelesen 3598 mal)

Angie Sun

  • Gast
Geburtsstunde
« am: 16. Juni 2011, 10:21:05 »

Werbung

Schönen guten Tag,

ich mir mal auf der Homepage www.Noeastro.de mein westliches Horoskop erstellen lassen. Darauf standen 3 Zeiten (Uhrzeit, Weltzeit, Sternzeit). Welche Uhrzeit soll ich denn jetzt bei der Berechnung meines Chinesischen Horoskop benutzen?

Vielen Dank im voraus.... :D
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Geburtsstunde
« Antwort #1 am: 16. Juni 2011, 16:41:58 »

Werbung

Hallo Angie,
Du brauchst Deine astronomische Ortszeit. In der Regel musst Du 0 bis minus 40 Minuten von Deiner Geburtszeit abziehen - je nachdem wo Du in Deutschland geboren wurdest. Im Westen eher mehr (Köln sind ca. -30 Minuten) und im Osten weniger (Berlin ca. minus 5 Minuten)
Wenn Du Deinen Geburtsort postest, kann ich es Dir genau sagen.
Liebe Grüße
Roger
Gespeichert