Feng Shui > Luo Shu

Luo Shu-Zahlen im Eingang

(1/1)

Pfingstrose:
Hallo Roger,

ich habe bei einem Haus folgende Luo-Shu-Zahlen im Eingang:
7  7
  1
Die Kombination 7 + 7 ist eine schwache Kombination, die für vergangenen Wohlstand steht. Das Wasser von der Zahl 1 schwächt die 7 (Metall).
Meine Fragen: was kann man mit dieser schwachen Kombinations 7 + 7 machen? Soll man die schwächen? Mit rot? Mit Wasser? Würde ein Wasserbild - Wasseerfall/Teich die 7 entschärfen? Stärken weisse Wände die Kombination 7 + 7?

Der Eingang befindet sich im Nordosten mit Orientierung NO/III.

Vielen Dank im Voraus für Deine Hilfe. Liebe Grüße



Roger Keller:
Hallo Pfingstrose,
Du hast recht mit den zwei 7nern am Eingang steht das Haus etwas in der Vergangenheit. Je näher wir aber der 9er Phase kommen, desto stärker wird die 1, die wiederum durch das Metall (7) und die Erde (NO) gestärkt wird.
Was ist denn das Problem mit dem Eingang? Ist er zu ruhig? Zu wenig Kontakt zur Ausenwelt? Was soll erreicht werden?
Liebe Grüße
Roger

Pfingstrose:
Hallo Roger,

danke für Deine Antwort.

Der Eingang ist zu ruhig. Der Kunde kommt bis zum Eingang und geht dann wird heraus. Das ist eben nicht gut für ein Geschäft. Es sollen mehr Kunden durch den Eingang hereinkommen.
Ich gehe davon aus, dass 7/Metall nicht aktiviert werden sollte. Feuer und Wasser würden Metall schwächen.
Was ist Deiner Meinung nach besser?
Danke im Voraus.

Roger Keller:
Hallo Pfingstrose,
es handelt sich also um ein Geschäft, oder? Ich dachte mir schon, dass es um mehr Bewegung geht, wegen der Himmelsrichtung.
Generell ist der NO als Eingang nicht gut für ein Geschäft. Da kannst Du relative wenig mit dem Lo Shu machen. Ohne das Objekt zu kennen habe ich da auch Schwierigkeiten etwas zu raten. Es ist auf alle Fälle nicht einfach, aber oft gibt es eine ganz einfache Lösung, wenn man vor Ort ist.
Sorry
Roger

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln