5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Chinesische Tierkreiszeichen  (Gelesen 11097 mal)

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Chinesische Tierkreiszeichen
« am: 16. April 2009, 13:02:40 »

Werbung

Wer harmoniert mit wem? Welches Tierzeichen habe ich? Was sind die Eigenschaften der Chinesischen Tierkreiszeichen?
Diese Fragen lassen sich in der Regel schnell beantworten und können hier gestellt werden.
Bevor jetzt jedes Geburtsdatum extra abgefragt wird, bitte erst die folgenden Links besuchen. Meistens ist dann schon alles gesagt...

http://5-elemente.org/de/chinesische-astrologie/berechnungen.html
http://5-elemente.org/de/chinesische-astrologie/chinesisches-partnerhoroskop.html
Gespeichert

Seth

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #1 am: 23. April 2009, 09:56:20 »

Werbung

Hallo!
Da habe ich doch gleich eine Frage, da ich mich noch nicht so auskenne:
In welcher Beziehung stehen die 4 Säulen zu meinem Tierkreiszeichen und was genau sagen die 4 Säulen aus ? Muss ich sie gesamt oder einzeln betrachten?
Beste Grüße
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #2 am: 23. April 2009, 10:17:18 »

Werbung

Hallo Seth,
Dein Chinesisches Tierzeichen ist Teil der vier Säulen. Jede Säule repräsentiert einen Teil des Geburtsdatums: Jahressäule, Monatssäule, Tagessäule und Stundensäule. Die Chinesen verwenden das Tier der Jahressäule als 'Sternzeichen'.
Für die Interpretation ist das Jahrestier allerdings nur ein kleiner Teil des gesamten Horoskops. Ähnlich wie in der westlichen Astrologie, wo es nach dem Monat geht, sind natürlich nicht alle Menschen mit dem gleichen Sternzeichen gleich.

Du kannst Deine 4 Säulen unter folgendem Link erstellen lassen:
http://5-elemente.org/de/chinesische-astrologie/4-saeulen-kalkulator.html

und ein paar Charaktereigenschaften zu den Chinesischen Tierkreiszeichen findest Du hier:
http://5-elemente.org/de/chinesische-astrologie/chinesische-tierzeichen.html

und hier:
http://5-elemente.org/de/chinesische-astrologie/chinesisches-partnerhoroskop.html
Gespeichert

Seth

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #3 am: 23. April 2009, 10:52:11 »

Werbung

Hmmm....laut Kalkulator bin ich im Jahr des Schweins geboren...aber bezogen auf mein Geburtsjahr bin ich Ratte? Wie sind die 4 Säulen zu interpretieren...für jede Säule steht bei mir ein anderes Tier....welche Konsequenz hat das...welches Tier ist dominant? Gibt es Eigenschaften, die mit den versch. Kombinationen der Elemente und Tiere korrelieren?
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #4 am: 23. April 2009, 11:19:29 »

Werbung

Poste doch mal das Geburtsdatum. In Grenzfällen kann es mit dem Kalkulator schon mal schwierig werden.
Eine Interpretationsanleitung der Säulen füllt ganze Bücher. Das kann ich kann ich hier im Forum nicht leisten...
Ja, jede Säule beinhaltet ein Tier. Das Jahrestier steht mehr für die äußere Persönlichkeit, während das Stundentier die innere Persönlichkeit repräsentiert. Sind die beiden Tiere miteinander harmonisch deutet das auf einen Menschen hin, der nach außen das zeigt was er innerlich fühlt. Sind die beiden nicht harmonisch besteht ein Konflikt, der allerdings durch die anderen Tiere aus Monat und Tag abgeschwächt oder zusätzlich verstärkt werden kann.
Soweit die Kurzversion...
Gruß
Roger
Gespeichert

Seth

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #5 am: 23. April 2009, 11:34:59 »

Werbung

Eine Kurzinterpretation (oder weiterführende Infos) wäre super!!  :)
14.01.1972 13 Uhr
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #6 am: 23. April 2009, 12:00:12 »

Werbung

Hallo Seth,
das Jahrestier ist das Schwein und nicht die Ratte. Der Jahreswechsel find am 4. Februar 1972 statt - also bist Du noch davor geboren und entsprechend noch dem Schweinejahr zuzuordnen. Falls Du in Deutschland geboren wurdest musst Du Deine Geburtsstunde astronomisch korrigieren und fällst damit ziemlich sicher noch in die Pferdstunde. Pferd und Schwein stehen sich relativ neutral gegenüber ohne große innere Spannungen zu erzeugen.

Sorry, für eine weitergehende Interpretation reicht meine Zeit nicht aus. Ich bitte um Verständnis, das ist einfach zu umfangreich...
Gruß
Roger
Gespeichert

maeselchen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #7 am: 23. Januar 2010, 08:21:17 »

Werbung

Hallo Herr Keller,

da habe ich doch gleich eine Frage, da ich mich noch nicht so auskenne:

Da ich nicht weiss um welche Uhrzeit ich geboren bin frage ich mich ob man dann auch das 4 Säulen Kalkulator erstellen kann? Noch ein Hinweis ich bin in Deutschland geboren worden.
Gespeichert
maeselchen

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #8 am: 23. Januar 2010, 11:25:37 »

Werbung

Hallo Maeselchen,
in der Tat ist es ohne Uhrzeit schwierig ein komplettes Horoskop zu erstellen. Falls Sie um den Tageswechsel geboren wurden, kann sich mit Zeitkorrekturen auch der Tag verschieben.
Die einzige Möglichkeit ist, durch ein persönliches Gespräch mit einem erfahrenen Astrologen die fehlenden Elemente ausfindig zu machen.
Das klappt in der Regel recht gut.
Herzliche Grüße
Roger Keller
Gespeichert

maeselchen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #9 am: 26. Januar 2010, 14:41:25 »

Werbung

Hallo Herr Keller,

habe gerade mein Geburtszeit bekommen bin um 04:30 geb. wie gehe ich jetzt vor?

Silke

Gespeichert
maeselchen

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #10 am: 26. Januar 2010, 18:17:53 »

Werbung

Hallo Silke,
wenn Sie in Deutschland geboren wurde können Sie die 4:30 einfach in den Kalkulator eingeben. Es sei denn es war Sommerzeit. Dann kann es sein, dass es knapp wird. Aber nur wenn Sie weit im Westen von Deutschland geboren wurde. Z.B. Aachen.
LG
Roger
Gespeichert

maeselchen

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #11 am: 26. Januar 2010, 18:26:27 »

Werbung

Hallo,

ich bin in Deutschland geboren und zwar in Werne. Wie kann ich feststellen ob es Sommerzeit war?

Silke
Gespeichert
maeselchen

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Antw:Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #12 am: 26. Januar 2010, 20:00:41 »

Werbung

Schau mal hier:
http://5-elemente.org/Forum/index.php/topic,186.0.html
Gespeichert

helenmorgan

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #13 am: 08. Juli 2011, 15:52:34 »

Werbung

sir, my zodiac sign is "aries" can u tell about it
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Re: Chinesische Tierkreiszeichen
« Antwort #14 am: 08. Juli 2011, 16:40:50 »

Werbung

Hi helenmorgan,
Aries is a western zodiac sign. We do only Chinese Astrology. You can find out about your Chinese zodiac sign(s) by using our 4 pillars calculator. Just click the following link:
http://www.5-elemente.org/en/chinese-astrology/4-pillars-calculator.html
Cheers
Roger
Gespeichert