Feng Shui > Allgemeines

Digitale Revolution?

(1/1)

LuiShui:
Hallo allerseits,

denkt ihr, dass die Corona-Pandemie dafür sorgt, dass sich die Gesellschaft ein bisschen mehr gegenüber der Thematik Digitalisierung öffnet? Digitaler Unterricht, Schulen usw... Wo seht ihr noch den meisten Handlungsbedarf? Oder seid ihr eher dagegen, dass sich vieles in Richtung digitale Welt verändert?

Ich bin noch sehr unschlüssig.. Ich freue mich auf den Austausch mit euch!

sternenkind:
Ich kann deine Unschlüssigkeit nachvollziehen. Einerseits freue ich mich über die digitalen Möglichkeiten in unserer Gesellschaft, man sollte es jedoch nicht übertreiben. Für Pandemien oder sonstige Ausnahmesituationen sollte man in Zukunft vorbereitet sein, was digitale Maßnahmen beinhaltet. Für Schule, Universität, usw. könnte man das Angebot noch weiter in den Unterricht integrieren. So dass kranke Kinder trotzdem keinen Unterricht verpassen, wenn sie Zuhause im Bett liegen.

Auch im Gesundheitswesen freue ich mich über den Fortschritt. Als Unternehmen dieses Sektors muss man besonders auf Datenschutz und Sicherheitsanforderungen achten. Die Informationen der Patienten sollte man höchst vertraulich behandeln - so meine Meinung. Finde super, dass es beispielsweise solche IT-Lösungen für den Gesundheitssektor gibt: https://www.ivanti.de/solutions/industry/healthcare

Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich!  :)

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln