5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rückkehr nach Deutschland  (Gelesen 83 mal)

Brigitt-Marie

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Rückkehr nach Deutschland
« am: 16. Juli 2020, 10:59:42 »

Werbung

Hallo ihr Lieben.

Als erstes wollte ich mich bedanken, das Forum ist super. Habe schon sehr viele nützliche Informationen finden können, ein paar Rezepte habe ich mir auch schon bereits gespeichert, werde diese bald nachkochen :).

Jedoch hätte ich noch eine Frage, ich weiß nicht so recht ob sie hier in das Forum passt, aber vielleicht kann jemand von den Experten einen Rat/Tipp geben. In drei Monaten wird meine Freundin wieder nach Deutschland zurückkehren und hier leben. Da sie mehrere Jahre im Ausland gelebt hat, verlangt jetzt die Versicherung hohe Strafbeiträge, außerdem hat sie auch noch Vorerkrankungen, das ist leider ein weiterer Ablehnungsgrund. Gibt es Alternativen? Kennt sich jemand aus?

Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

Wunderschöne Grüße und gute Gesundheit an alle Forum-Mitglieder.
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1275
    • Profil anzeigen
Re: Rückkehr nach Deutschland
« Antwort #1 am: 16. Juli 2020, 18:13:35 »

Werbung

Liebe Birgitt-Marie,
herzlichen Dank für Dein Lob:-)))
Wo ist deine Freundin denn bislang versichert und aus welchem Land reist sie zurück?
Bei uns hier in Spanien gibt es als private Krankenversicherung die DKB und die ist in der Regel nicht so teuer... meines Wissens gilt die Police europaweit...

Liebe Grüße
Daniela
Gespeichert

LuiShui

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re: Rückkehr nach Deutschland
« Antwort #2 am: 21. Juli 2020, 07:31:08 »

Werbung

Hallo und herzlich Willkommen :).

Bevor deine Freundin wieder nach Deutschland reist, sollte sie natürlich die Frage mit der Versicherung abklären, gerade weil sie ja wie du geschrieben hast, Vorerkrankungen hat und deshalb auf medizinische Versorgung angewiesen sein wird.
Des weiteren hängt es ja davon ab, ob sie in Deutschland arbeiten oder schon ihre Rente beziehen wird. Du hast die Strafbeiträge erwähnt, hatte also deine Freundin bereits bei ihrer alten Versicherung eine Anfrage gestellt bzw. sich erkundigt?

In Deutschland besteht Krankenversicherungspflicht, wenn deine Freundin aus welchen Gründen auch immer von der gesetzlichen Krankenkasse abgelehnt/nicht angenommen wird, dann könnte sie es bei der europäischen Krankenversicherung (https://diegesundheitsexperten.de/keine-krankenversicherung/) erkundigen, diese garantiert 100% Annahmegarantie.

Ich wünsche deiner Freundin viel Glück!
Gespeichert

Brigitt-Marie

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Rückkehr nach Deutschland
« Antwort #3 am: 29. Juli 2020, 09:53:57 »

Werbung

Vielen herzlichen Dank für die lieben Worte.

Meine Freundin wird aus Kroatien zurückkehren. Werden ihr die Informationen weitergeben, danke.
Gespeichert