5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Kompass - Feng Shui  (Gelesen 242 mal)

Pfingstrose

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Kompass - Feng Shui
« am: 20. September 2019, 13:03:45 »

Werbung

Bei der Messung der Himmelsrichtung des Eingangs wird man immer mal wieder mit Elektrosmog konfrontiert. Kann man sich mit einem Kompass-App für den Smartphone helfen? Sind diese Apps zuverlässig?
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Re: Kompass - Feng Shui
« Antwort #1 am: 20. September 2019, 13:12:19 »

Werbung

Kann man. Ich überprüfe meine Messungen immer mit Hilfe von Google Maps. Damit wird die Messung sehr genau.
LG
Roger
Gespeichert

Pfingstrose

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Re: Kompass - Feng Shui
« Antwort #2 am: 30. September 2019, 12:35:44 »

Werbung

Danke für Deine Antwort.

Im Internet gibt es viele Apps. Kannst eine App empfehlen?
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Re: Kompass - Feng Shui
« Antwort #3 am: 02. Oktober 2019, 00:26:11 »

Werbung

Nein, mit Apps habe ich mich noch nicht beschäftigt.
LG
Roger
Gespeichert

Pfingstrose

  • Aktives Mitglied
  • **
  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
Kompass - Feng Shui
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2019, 18:16:46 »

Werbung

Hallo Roger,
danke für Deine Antwort.

Du hast geschrieben, dass man die Orientierung des Eingangs mit google maps genau messen kann.
Ich rätsele, wie dies möglich ist. Ich habe gedacht, dass es eine App hierzu gibt.

Kannst mir bitte einen Tipp geben, wie man mit google maps genau die Orientierung des Eingangs messen kann?
Gespeichert

Roger Keller

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen
    • 5 Elemente
Re: Kompass - Feng Shui
« Antwort #5 am: 26. Oktober 2019, 07:41:47 »

Werbung

Hallo Pfingstrose,
ich nehme dafür einen normalen Kompass mit Gradzahlenring. Den halte ich auf den Bildschirm, so dass Norden nach oben zeigt. Du musst natürlich darauf achten, dass die Googlemapsseite genau nach Nord/Süd ausgerichtet ist. Dann lese ich einfach die Gradzahl ab, die am Eingang des Gebäudes ist. Die Kompassnadel brauche ich dafür nicht. Im Prinzip kannst DuDir auch einfach einen Gradzahlenring basteln.
Liebe Grüße
Roger
Gespeichert