5 Elemente Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 5 Elemente für Kinder?  (Gelesen 5081 mal)

Irma

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
5 Elemente für Kinder?
« am: 08. April 2009, 13:19:45 »

Werbung

Ich habe eine 9jährige Tochter, kann man den Test auf Eurer Webseite auch für Kinder machen?
« Letzte Änderung: 08. April 2009, 14:35:18 von Roger Keller »
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1248
    • Profil anzeigen
Antw:5 Elemente für Kinder?
« Antwort #1 am: 08. April 2009, 13:21:12 »

Werbung

Natürlich kann man den Test und die Elementekonstellation auch für Kinder machen - je früher man von möglichen Ungleichgewichten weiß, desto besser! Habe selber eine 8jährige Tochter, bei der aus der Elementekonstellation ersichtlich war, dass Sie durch Ihr starkes Metallelement Probleme mit Atemwegserkrankungen bekommen könnte. (Das hat mir damals auch unsere Kinderärztin bestätigt.) Da ich das von Anfang an wußte, habe ich Ihre Ernährung entsprechend umgestellt und auch mit den entsprechenden Farben und Materialien in Ihrem Umfeld gearbeitet und -toi toi toi - sie ist so rundum gesund, dass es eine wahre Freude ist :D
Gespeichert

ilona

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Antw:5 Elemente für Kinder?
« Antwort #2 am: 20. April 2009, 20:57:53 »

Werbung

Hat jemand Buchtipps für mich? Möchte meinen Sohn (7) mit den 5 Elementen fit machen...
Danke!
Gespeichert

Daniela Herzberg

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1248
    • Profil anzeigen
Antw:5 Elemente für Kinder? BUCHTIPPS
« Antwort #3 am: 20. April 2009, 21:08:44 »

Werbung

...soooo wahnsinnig viel gibt es zum Thema leider nicht. Recht empfehlenswert ist "Die Fünf Elemente Ernährung für Mutter und Kind" von Barbara Temelie und Beatrice Tremuth - die Rezepte sind allerdings nicht ganz so kindertauglich - meine Tochter mag viele von den verwendeten Zutaten einfach überhaupt nicht...

... aber die Zusammenhänge sind sehr gut erklärt...

Hier gibt es einen Artikel von mir zum Thema:
http://www.5-elemente.org/Artikel/kinderernahrung_lt_2-03.PDF
Gespeichert